1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zwei Grafikkkarten in G4 466 möglich?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von muttenstrudel, 01.03.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. muttenstrudel

    muttenstrudel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ich habe folgende Frage: ich habe einen G4 466 mit einer AGP Grafikkarte, ATI Rage 128 pro. Nun würde ich gerne einen zweiten Monitor am Rechner betreiben. Ist es richtig, daß ich dazu eine zweite Grafikkarte brauche, beispielsweise eine zweite ATI? Ist dafür noch ein Steckplatz vorhanden?

    Muttenstrudel
     
  2. jimuc

    jimuc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2003
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    steckplatz ist kein problem da es ja auch pci grafikkarten gibt.

    gruß
     
  3. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Hi,

    nein, Du kannst auch eine neue Grafikkarte kaufen, die den Betrieb von zwei Monitoren unterstützt, z. B. Radeon 9000 Pro oder 8500 etc., und die alte rausnehmen. Falls Du Mac OS 10.2 oder 10.3 einsetzt, hat das den Vorteil, dass Du Quartz Extreme nutzen kannst, was bei Deiner aktuellen auch nicht geht.

    Vgl. auch diesen Thread:
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=&threadid=15121

    Bitte dort weiter diskutieren.

    Grüße,

    tasha
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.