Zwei Displays an einem MacBook Pro?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von peda, 19.12.2006.

  1. peda

    peda Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    ich überlege mir gerade ein MBP anzuschaffen.
    Ich weiß, toll wo is jetzt das Problem? ;-)

    Ich hab zZ an meinem G5 2x 20" Cinema Displays.
    Soweit ich weiß kann man am MBP nur ein Display
    anschließen, dass wieder rum Duallinl fähig ist...

    Vllt könnt ihr mir ja dazu was sagen!?

    Danke für euere Hilfe
     
  2. da_SiMi

    da_SiMi MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    4
    Mit was arbeitesten du denn, dass du 2 acd brauchst?
    Ich frage nur rein aus Interesse. :)
     
  3. roitherkur

    roitherkur MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.04.2005
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Nur ein Video Ausgang=Nur ein Display. Leider.

    Aber natürlich kannst du das interne weiter verwenden.
     
  4. peda

    peda Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    @da_simi ... arbeite viel mit After Effects. Auf der einen Seite die Komposition
    und auf der anderen meine Animationskontroller. Aber das geht auch super mit flash, photoshop usw. is aufjedendall ne tolle Hilfe beim arbeiten :)
     
  5. peda

    peda Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    mhh dachte ich mich mir schon fast :-(((( aber trotzdem danke :)
     
  6. .kabé

    .kabé MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    ich glaub, das was du suchst, heisst dual head 2 go und is von Matrox.
    Das teil splittert emuliert einen sehr breiten bildschirm und splittet das signal auf zwei ausgänge.

    lg
    Klemen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen