Zwei .avi Datein zu einer zusammenfassen

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Funker, 15.11.2005.

  1. Funker

    Funker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.11.2004
    Hallo alle zusammen.

    Habe einen Film (Geburtstag) der aus zwei .avi Dateien besteht.
    Besteht die Möglichkeit die beiden Dateien in einer Datei zusammen zu fassen, damit ich diese auf eine DVD brennen und dann auf dem DVD-Player abspieleb kann?

    Mit welchem Tool kann ich das machen?
     
  2. masta k

    masta k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    611
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    defekter Link entfernt
     
  3. floho

    floho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    12.06.2004
    D-Vision kann _auch_ das, musst halt gucken ob das von masta_k Dir schon reicht.

    defekter Link entfernt

    Gruß
    Flo
     
  4. supermario

    supermario unregistriert

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.04.2004
    wenn dein player es unterstützt diese avi abzuspielen, dann mußt du die beiden nicht erst zusammenführen... denn der player spielt sie mit sehr geringer unterbrechung selbst der reihe nach ab.

    und ein allinonetool wäre da noch ffmpegX...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  5. Funker

    Funker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.11.2004
    Wie kann ich aus einer mov Datei ein anderes Viedeoformat machen?
     
  6. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.236
    Zustimmungen:
    768
    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Mit QuickTime evtl. auch nur mit QickTime Pro.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen