zwangs synchronisierung

  1. ChrisEs

    ChrisEs Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    wie kann ich meinen ipod davon abbringen das er versucht sich mit allen fremd Macs und deren iTunes zu Synchronisieren.

    Ich möchte ihn also einfach auch an anderen Macs anschliessen und auf denen meine ipod musik hören. Ich bekomme dann aber immer die Frage ob ich ihn mit der itunesListe des jeweiligen Macs synchronisieren möchte. Wenn ich das verneine wird der pod sofort wieder abgemeldet... ??!

    Christoph
     
    ChrisEs, 27.08.2004
  2. bebo

    beboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Das ist aus kopierschutzgründen nicht möglich. Du könntest über Zusatztools versuchen iTunes zu umgehen. Schau mal bei Versiontracker.com oder Macupdate nach solchen Tools
     
    bebo, 27.08.2004
  3. ChrisEs

    ChrisEs Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    ... ich will ja nicht kopieren, nur hören.

    welche tools kämen den dafür in Frage?

    Christoph
     
    ChrisEs, 27.08.2004
  4. Aida_w

    Aida_wMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    49
    Wenn Du nur hören willst (dazu brauchst Du doch kein iTunes?!), warum schließt Du den iPod denn nicht einfach mit seinem Ausgang an ne Anlage oder an einen Compi an???
    Dazu mußt Du allerdings die Lautstärkebegrenzung umgehen oder zumindest die Lautstärke höhersetzten - so um die 30 % ist OK. Dafür gibt es den iPod-volume booster. Den brauchte ich auch, weil meine Sennheiser 600 Kopfhörer nach mehr Saft verlangen, als die deutsche Ausführung des Pods zu geben bereit ist. Wenn Du die Begrenzung raufsetzt aber bitte Vorsicht mit den Ohren!! Du darfst dann keinesfalls mehr volle Kanne hören, sonst gibt's nen Schaden. Am Öhrchen.
     
    Aida_w, 27.08.2004
  5. karlo

    karloMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2004
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, so ein iPod scheint ja wirklich nicht das Gelbe vom Ei zu sein, musste ich echt mal loswerden.
    Hätte mir fast so ein Teil gekauft, gottseidank hab ichs mir anders überlegt! Ich verwallte meine Musiksammlung selbst, auserdem hab ich meine id3Tags nie gepflegt dementsprechend chaotisch schaut das dann in iTunes aus und das ganze chaos hätte ich dann auf dem iPod, nein danke.
    Wieso kann ich meine Musik nicht mit dem Finder draufspielen?
    Würde mir sofort ein iPod kaufen wenn das möglich wäre, schade.

    MfG
     
    karlo, 27.08.2004
  6. rena5

    rena5MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    notfall: kann mir jemand helfen?
    ich habe grade meinen ipod gekauft udn meine ganze musiksammlung /5000 lieder übertragen und dabei autosync verwendet.
    jetzt hab ich aber einen großteil der lieder von der festplatte gelöscht aber vergessen autosync abzudrehen. jetzt sind außer 200 liedern alle futsch vom ipod.
    ich heule. kann man da was machen.
    sind die lieder auf dem ipod noch vorhanden? so wie bei der festplatte, da werden daten dochauch erst gelöscht wenn sie überschrieben werden.
    bin für alles dankbar.

    verena.
     
    rena5, 28.08.2004
  7. karlo

    karloMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2004
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe du hasst an einen Notfall gedacht und ein Backup deiner Dateien angelegt.
    Falls nicht wünsch ich dir viel Glück, ich fühle mit dir.
     
    karlo, 28.08.2004
  8. rena5

    rena5MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    danke. nein hab ich riesentrottel natürlich nicht gemacht.
    ja ich weiß!
    vielleicht kann ich ja die daten von der festplatte reaktivieren.
    schau grade mal.
    bin kurz vor dem nervenzusammenbruch.
     
    rena5, 28.08.2004
  9. norbi

    norbiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Festhalten von ALT und APFEL beim Anschließen des iPod verhindert, daß iTunes den iPod synchronisiert, auch wenn iTunes auf autosync gestellt ist.
    iTunes startet zwar, tut aber nix.

    No.
     
    norbi, 28.08.2004
  10. rena5

    rena5MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    gut zu wissen.
    mei hätt ich des vorher gwusst!!!
    versuche gerade data recovery auf der festplatte zu machen.
    vielleicht kann man noch was machen.
    und ich hab den ipod erst vorgestern gekauft! und mich gefreut wie eine 5-jährige!
    der applestore in soho ist sowieso wahnsinn.
    das muss man mal gesehen haben.
    da geht jedem macuser das herz über.
     
    rena5, 28.08.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - zwangs synchronisierung
  1. lisa12345

    iPod Touch i-Pod Probleme mit Synchronisierung

    lisa12345, 28.08.2012, im Forum: iPod
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    581
    lisa12345
    28.08.2012
  2. Grithin
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.631
    jamezH2020
    05.11.2009
  3. Superdingo
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    632
    Maulwurfn
    12.10.2008