Zuviele "Neue DVD"s auf dem Schreibtisch

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von McOdysseus, 14.02.2006.

  1. McOdysseus

    McOdysseus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.214
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    824
    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Hi zusammen!

    Ich habe das - zugegebenermaßen nicht ganz so tragische - Problem, daß ich mit Toast Titanium CDs und DVDs brenne, soweit so gut. Jedoch erscheinen bei mir im Zuge dessen auf dem Schreibtisch ständig mehr "Neue CD"s sowie "Neue DVD"s, als ich je eingelegt habe. Auch verschwinden diese nicht mehr, wenn ich eine fertig gebrannte CD/DVD auswerfe.

    Kann man das irgendwie abstellen?

    Dank Euch für Tipps
    McO
     
  2. McOdysseus

    McOdysseus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.214
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    824
    Mitglied seit:
    31.12.2003
    *push*
     
  3. nach dem Brennen ...

    Moin.

    In meinem Toast gibt's ne Option mit Pulldown-Menü namens "Nach dem Brennen". Bei mir ist "Fragen" eingestellt, da gibts aber auch "Auf dem Desktop bereitstellen". Hast du die an? Die würd ich mal ausmachen.

    Manfred
     
  4. McOdysseus

    McOdysseus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.214
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    824
    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Herzlichen Dank! :)

    Ich brenne gerade, aber nachher werd ich das mal probieren…
     
  5. master_p

    master_p MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Ansonsten mal draufklicken und auf "brennen" gehen. Dann sagt er meist "Jetzt bitte Medium einlegen". Und wenn Du dann auswirfst, ist die CD weg.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zuviele Neue DVDs
  1. Webtor
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    390
  2. noise69
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    421
  3. NicoDeluxe
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    540
  4. Obitio28m
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    218
  5. minimalwerk
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    511

Diese Seite empfehlen