Zuviel des Guten...

G

Gomiaf

Hallo Ihr!

Seit ich X neu aufgespielt habe und 10.2.3 aus dem Netz gesaugt habe, wird mir bei erneutem Aufrufen der Software-Aktualisierung immer wieder iTunes 3.0.1 zum DL angeboten, obwohl ich es schon beim Saugen von 10.2.3 mitheruntergeladen habe. Wenn ich es dann wieder zum DL auswähle, lädt es herunter, installiert sich, nach dem Neustart wird es mir wieder zum DL angeboten.

Mein DL-Protokoll:
Sun Dec 22 2002 14:17:26 Europe/Berlin: „Internet Explorer 5.2 Security Update“ installiert (5.2.2)
Sun Dec 22 2002 14:17:31 Europe/Berlin: „StuffIt Expander Sicherheits-Update“ installiert (7.0)
Sun Dec 22 2002 14:17:48 Europe/Berlin: „QuickTime“ installiert (6.0.2)
Sun Dec 22 2002 14:18:19 Europe/Berlin: „iTunes“ installiert (3.0.1)
Sun Dec 22 2002 14:21:08 Europe/Berlin: „Mac OS X Update Combined“ installiert (10.2.3)
Sun Dec 22 2002 14:25:51 Europe/Berlin: „iTunes“ installiert (3.0.1)
Sun Dec 22 2002 14:29:13 Europe/Berlin: „Power Mac G4 Firmware Update“ installiert (1.0)
Sun Dec 22 2002 14:29:41 Europe/Berlin: „iTunes“ installiert (3.0.1)
Sun Dec 22 2002 14:33:09 Europe/Berlin: „iTunes“ installiert (3.0.1)

Hat es was mit dem neuesten X-Update zu tun?

Wenn ich "Über iTunes" auswähle, wird mir 3.0.1 angezeigt.

:confused:

Gomiaf
 

conan

Registriert
Dabei seit
22.12.2002
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
iTunes Update

Itunes rechtsklicken --> Paketinhalt anzeigen.
Contents --> Resources --> German.lproj -->
InfoPlist.strings öffnen -->
CFBundleShortVersionString in 3.0.1 ändern --> sichern --> fertig.

Conan
 
G

Gomiaf

Re: iTunes Update

Original geschrieben von conan
Itunes rechtsklicken --> Paketinhalt anzeigen.
Contents --> Resources --> German.lproj -->
InfoPlist.strings öffnen -->
CFBundleShortVersionString in 3.0.1 ändern --> sichern --> fertig.

Conan
 

Danke. Ich behebe damit natürlich nur das Symptom. Was ist wohl die Ursache?
 

conan

Registriert
Dabei seit
22.12.2002
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Lokalisierung

Ab und zu vergessen sie was in der Lokalisierung.
Kommt öffter Mal vor.
Wenn Du z.B. englisch als Sprache ausgewählt hast passiert der Bug mit iTunes nämlich nicht.

Conan
 

HeckMeck

Aktives Mitglied
Dabei seit
11.11.2002
Beiträge
2.539
Punkte Reaktionen
16
Und jetzt die blöde Frage die kommen musste:
1. Rechtsklicken bei Softwareupdate oder bei iTunes
und
2. Was mach ich wenn ich keine 2-Tastenmaus habe?

Danke im vorraus:D

HeckHeck
 
G

Gomiaf

1. Bei iTunes.

2. CTRL gedrückt halten und draufklicken. Schon öffnet sich das Kontextmenü des Objekts.

Grüße

Gomiaf
 

HeckMeck

Aktives Mitglied
Dabei seit
11.11.2002
Beiträge
2.539
Punkte Reaktionen
16
Hallo Leute,
ich stell mich entweder total blöd an oder ich verstehs einfach nicht.
Wo genau muss ich mit gedrückter "crtl"-Taste hinklicken?
Bei iTunes oben in die Leiste, oder ins Dock?

Kann mir bitte einer mal ne "Newbie"mässige Anleitung schreiben wie ich in das hier beschriebene Menü komme...

Ein peinlich berührter HeckMeck
 

sesamoeffne

Mitglied
Dabei seit
08.12.2002
Beiträge
484
Punkte Reaktionen
7
Hallo cracks, mit was öffne ich denn infiPlist.strings, bei mir ist das ein am rand geknicktes leeres blatt.

mfg......sesamoeffne
 

HeckMeck

Aktives Mitglied
Dabei seit
11.11.2002
Beiträge
2.539
Punkte Reaktionen
16
Danke, ich habs die ganze Zeit im Dock und nicht im Programmordner versucht... *g* danke für den Tip, jetzt klappt alles...

Gruss HeckMeck

Wenn mir einer was schenken will würde ich zum neuen 12" Powerbook nicht nein sagen:D
 

Cubelady

Mitglied
Dabei seit
01.05.2002
Beiträge
608
Punkte Reaktionen
3
wie absichern?

Hallo, ich krieg diese InfoPliststrings-Datei nach Veränderung nicht wieder gesichert, d.h. sichern könnte ich sie schon, nur will der wissen wohin genau und das krieg ich nicht raus! Gibts da ne Datei in der Datei, oder was? Es wird Zeit, dass ich mich mal mit dem System OSX bzw. Unix vertraut mache. Man steht echt wie ein Ochs vorm Berg...und staunt!!! :eek:
 

HeckMeck

Aktives Mitglied
Dabei seit
11.11.2002
Beiträge
2.539
Punkte Reaktionen
16
Das hört sich vielleicht jetzt blöd an und wird dir höchstwahrscheinlich garnicht weiterhelfen aber ich bin einfach auf "Ablage" "Sichern" gegangen und das hat einwandfrei funktioniert.

HeckMeck
 

Cubelady

Mitglied
Dabei seit
01.05.2002
Beiträge
608
Punkte Reaktionen
3
OmniOutliner

Bei mir ist son Programm aufgegangen OmniOutliner ist das okay?
 

Cubelady

Mitglied
Dabei seit
01.05.2002
Beiträge
608
Punkte Reaktionen
3
Ha ha, das geht nicht da immer wieder save as gefragt wird und dann weiß ich einfach nicht den Ort, wo es hin soll!
 

Jackintosh

Mitglied
Dabei seit
19.11.2001
Beiträge
415
Punkte Reaktionen
0
Gertrud, wenn es anders nicht geht, dann speicher es auf dem Desktop ab und dann per Drag n Drop in die App verschieben. Sollte auch funktionieren.

Gruß
Jackintosh
 

Lazarus2k

Mitglied
Dabei seit
28.12.2002
Beiträge
401
Punkte Reaktionen
0
ok hat funktioniert, weiß jemand wie es abstellen kann, das er auch immer ein Ipod update ziehen will, das ich schon längst auf dem Pod habe???
 
G

Gomiaf

Original geschrieben von Lazarus2k
ok hat funktioniert, weiß jemand wie es abstellen kann, das er auch immer ein Ipod update ziehen will, das ich schon längst auf dem Pod habe???
 

Da müßte wohl auch eine Datei abgeändert werden. Hab nur leider keinen iPod.
 
Oben Unten