Zusätzlicher Bildschirm

Diskutiere das Thema Zusätzlicher Bildschirm. Hallo allerseits! Ich möchte mir für mein MacBook Air (2018er Version) einen zweiten...

Pixelcoffee

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.03.2019
Beiträge
19
Hallo allerseits!

Ich möchte mir für mein MacBook Air (2018er Version) einen zweiten Bildschirm holen. An den ich mein MacBook anschließen kann und zu einer größeren Workstation zu Hausd machen kann.

Stelle ich mir das richtig vor, dass ich nur einen Monitor kaufen muss? Hab nur zwei USB-C Anschlüsse am MacBook und würde den gerne über Thunderbolt 3 laufen lassen. Einen Hub hab ich bereits, sogar mit 2 USB 3.0 Anschlüssen. Und kann ich dann auch einfach eine externe SSD anschließen? Was benötige ich noch?

Danke für eure Antworten!
 

electricdawn

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
10.471
Ich persoenlich wuerde mir einen Monitor holen, ueber den Du
1. das MacBook mit Strom versorgst,
2. das einen eingebauten Hub hat, an das Du andere Geraete anschliessen kannst.

Damit kommst Du relativ guenstig weg, und sparst extra Geraete und Kabel. Ich habe ein 27", 2560x1440 Aufloesung Monitor von Lenovo, der genau das erfuellt. Kostet ca. 370 Euro.
 

deep volt

Mitglied
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
500
Je nach Budget könntest du einfach einen Monitor kaufen der USB-C-Power-Delivery kann (Alle hier in der Liste), dann brauchst du nur ein Kabel vom Mac zum Monitor, darüber wird der Mac mit Strom versorgt, gibt das Bild aus und ein USB-Hub ist da auch mit drin. An den Monitor dann Maus, Tastatur (falls nicht über Bluetooth) und externe SSD und fertig ist der Arbeitsplatz.

Ohne Power-Delivery geht natürlich auch, dann ist die Auswahl viel größer, du brauchst aber mehr Kabel oder direkt das Dock am MacBook.
 
Oben