Zurück zu 9?

  1. wonderlight

    wonderlight Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe meinen alten iMac zum Internet surfen in die Küche gestellt. Momentan habe ich Version 10.3.3 installiert. Da der Mac nur sehr langsam läuft und wenig freien Speicher übrig hat (obwohl nich viel drauf ist) vermute ich, dass der Rechner zu alt für das neue System ist. Ich überlege ob ich nicht wieder dass 9er System draufspielen soll, obwohl ich meine gehört zu haben, dass man so etwas nicht mache.

    Wer kann mir helfen? Wenn es dieses Thema schon gab, tut es mir Leid: Ich wäre sehr dankbar für einen Link zum Thema!

    Die Hardware gestaltet sich folgendermaßen:
    Computermodell: iMac
    CPU-Typ: PowerPC 750 (2.2)
    Anzahl der CPUs: 1
    CPU-Geschwindigkeit: 267 MHz
    L2-Cache (pro CPU): 512 KB
    Speicher: 160 MB
    Busgeschwindigkeit: 67 MHz

    G.W
     
    wonderlight, 14.09.2004
  2. tasha

    tashaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Hi,

    ich glaube wir hatten sowas tatsächlich schonmal, ich suche es jetzt aber nicht raus.

    Das ist Geschmackssache, ich persönlich finde 10.3 zu lahm auf dem Rechner. Auf dem iMac, den ich meiner Schwiegermutter hingestellt habe (gleiches Modell), habe ich deshalb wieder 8.6 installiert.

    Grüße,

    tasha
     
    tasha, 14.09.2004
  3. pique

    pique

    also ich würd da wohl auch lieber n os 9 drauf laufen lassen
     
    pique, 14.09.2004
  4. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    warum sollte man so etwas nicht machen duerfen oder koennen. Einfach Platte formatieren und 9 Installieren (besser 9.1)

    Cheers,
    Lunde
     
    lundehundt, 14.09.2004
  5. wonderlight

    wonderlight Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    danke! Dann werd ich wohl 9 draufspielen..
     
    wonderlight, 14.09.2004
  6. tasha

    tashaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Hi,

    ich bleibe dabei, 8.6 ist auf der Maschine flotter als 9.

    Grüße,

    tasha
     
    tasha, 14.09.2004
  7. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hallo

    Bei 160 Mb ram würde ich auch 9.1 installieren wenn er wirklich nur für Internet und Co gebraucht wird solltest du alle Systemerweiterungen die du nicht brauchst deaktivieren und das selbe mit den Kontrollfeldern das gibt dann ein schönes schlankes System das recht flott laufen wird.

    Gruß
    Marco
     
    marco312, 14.09.2004
  8. Herbivore

    HerbivoreMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.09.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Da klinke ich mich doch gerne mal in die Frage ein.
    Ich habe mir ein Powerbook 3400c gekauft. 200Mhz, 80Mb RAM, 5GB ATA Platte.
    Installiert ist MacOS 9.1, allerdings hat mir der Vorbesitzer auch noch die CD mit MacOS 8.5 mitgegeben.
    Schlecht läuft der Mac nicht mit 9.1, allerdings frage ich mich ob er mit 8.5 nicht nochmal wesentlich flotter wäre und in wie weit der Funktionsumfang von 8.5 zu 9.1 eingeschränkt ist.

    P.S.: Erspart mir bitte "Probiers doch aus" Antworten wie ich sie auf diese Frage in einem anderen Forum erhalten habe. Dies ist mein erster Apple und ich bin erstmal froh das alles läuft.
     
    Herbivore, 15.09.2004
  9. tasha

    tashaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Hi,

    ich persönlich kenne 8.5 nicht, 8.6 war das älteste Mac OS, was ich je benutzt habe, deshalb kann ich Dir nichts über eventuelle versionsspezifische Probleme sagen.

    Etwas gewöhnungsbedürftig ist, dass vor 9 das "@" auf alt-shift-2 lag. Es gibt auch manche Programme, die nicht unter 8 sondern nur unter 9 laufen, z. B. die aktuelle Classic-Version von Audacity und iTunes. Allerdings gibt es einen Hack, iTunes 1.1 unter Mac OS 8 laufen zu lassen.

    Schau halt mal, ob die Programme, die Du nutzen willst, auch unter 8 laufen, vielleicht hat sich Deine Frage dann eh schon erledigt.

    Grüße,

    tasha
     
    tasha, 15.09.2004
  10. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.295
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    1.215
    OS 9.1 rulezz!
    Hatte mal kurzzeitig OS 9.2 probiert, aber da hatte iTunes + ATM mir die Platte
    geschrotet...

    edit: Mein @ liegt immer auf alt+L... :D - es lag auch mal unter: alt+shift+1
     
    Difool, 15.09.2004