zum x-ten Mal: EINFACHES Programm für Graphen

  1. McOdysseus

    McOdysseus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    6.221
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    826
    Hi zusammen!

    Ich versuche jetzt seit fast einer halben Stunde per Forumssuche ein Programm zu finden, in dem man eine Formel eingeben kann und einen sauberen Graphen rausbekommt, den man dann als Bild abspeichern kann.

    Ich möchte kein teures Mathematica oder ein anderes Programm kaufen, ich habe OS X - AlgebraGraph ist also sinnlos, ich benutze kein LaTex und möchte mich für ein paar Graphen auch nicht einarbeiten. Ich möchte kein in Office implementiertes Progrämmchen benutzen.

    Gibt es wirklich keine einfache Lösung in Form eines einzelnen kleinen Progrämmchens?

    Gruß
    McO
     
    McOdysseus, 27.09.2005
  2. mirage

    mirageMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du Tiger hast, ist im Dienstprogramme Ordner Grapher dabei.
     
    mirage, 27.09.2005
  3. pks85

    pks85MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Guck bei defekter Link entfernt oder www.macupdate.com.
    Und wie gesagt: bei Tiger ist Grapher dabei.
     
    pks85, 27.09.2005
  4. xtian

    xtianMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    2
    Kennst du Matlab? Dann könnte Sysquake LE etwas für dich sein! Die LE Version ist kostenlos und kann mehr als nur Graphen zeichnen...
     
    xtian, 27.09.2005
  5. MahatmaGlück

    MahatmaGlückMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    62
    MahatmaGlück, 27.09.2005
  6. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    Nunja es kommt zwar drauf an welche Funktionen du benutz aber warum benutz du nicht einfach Excel?
     
    janpi3, 27.09.2005
  7. McOdysseus

    McOdysseus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    6.221
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    826
    @janpi:
    wie ich schon sagte möchte ich aus technischen gründen kein office programm benutzen!

    @zoop:
    Fühl dich geknutscht, genau sowas suchte ich! :)

    McO
     
    McOdysseus, 27.09.2005
  8. kein Name

    kein NameMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    8
    Grapher in Mac OS X Tiger finde ich wirklich gut, aber wenn du kein Tiger hast musst du dich nach Alternativen umschauen.
     
    kein Name, 27.09.2005
  9. Gusto

    GustoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,
    versuchs doch mal mit GeoGebra. Link
    Du kannst das Bild als PNG oder EPS abspeichern und GeoGebra ist kostenlos.
     
    Gusto, 27.09.2005
  10. neptun

    neptunMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    22
    Ja, wollte ich auch vorsschlagen.
    Excel ist sicherlich nicht das Mittel der Wahl, um Mathematik darzustellen!
     
    neptun, 27.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - zum ten EINFACHES
  1. Nicolas1965
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    333
    Nicolas1965
    13.01.2017
  2. KurturK
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    330
    KurturK
    21.07.2016
  3. Giacomo
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.850
    Hartmut Adam
    10.08.2016
  4. gavagai
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    550
    Macs Pain
    14.12.2015
  5. phil83m
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    836
    MarcNRW
    14.10.2015