Zum dritten mal switchen *g*

Daenzer

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.05.2003
Beiträge
484
Hallöchen allerseits ;)

Tja, vor einem dreiviertel Jahr musste mein letzter Mac verkauft werden, da ich in der Berufsschule verdammt viele Programme unbedingt brauche, die es aber nur für Windows gibt. Genauso ein halbes Jahr vorher mit meinem PM G4 Dual, weil ich Geld brauchte. Nun hat mich aber wegen der Vorstellung des Mac Mini das Fieber wieder gepackt und ich strebe jetzt eine friedliche Koexistenz beider Welten an :D Mein Desktop-PC zum entwickeln und spielen, mein Laptop für die Schule und ebenfalls entwickeln und auf dem Mac will ich die Alltagsaufgaben wie Internet, Mail und Musik jetzt endgültig auf einen Mac auslagern. Der Mini dürfte dafür natürlich super geeignet sein, oder? Würde dann, nach einer Einarbeitungszeit, auch gerne auf dem Mac entwickeln. Auch dafür brauchbar? ;) Was brauch ich aber für ein Gerät, damit ich meinen bestehenden Monitor, Tastatur und Maus sowohl am Desktop PC und am Mac Mini betreiben kann? Also am besten einfach per Schalter umschalten, wenn ihr versteht wie ich das meine :D
 

Torrelleum

Mitglied
Registriert
05.07.2004
Beiträge
460
Hej, Daenzer,

zumindest für die Tastatur und die Maus gibt es einen Adapter, mit dem Du diese Geräte an beiden Rechnern ohne Umstecken nutzen kannst. Auf der Apple-Zubehör-Seite für den Mini

http://www.apple.com/de/macmini/accessories.html

ist so ein Ding von Belkin aufgeführt (Belkin KVM-Switch, 2 Anschlüsse). Leider gelangst Du, wenn Du das Bild anklickst, nur auf die allgemeine Zubehörseite und nicht zu einer speziellen Produktbeschreibung. Auch die Suche auf der Apple-Seite hilft da nicht weiter. Auf der Belkin-Seite habe ich den Adapter nicht gefunden, aber auch nicht sehr lange gesucht. Irgendwo findest Du bestimmt was darüber.

Viel Erfolg

Torben
 

Daenzer

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.05.2003
Beiträge
484
Und gibts genau das auch für DVI? :-/
 
Oben