Zukunftssicherheit: MB C2D oder MBP CD?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von gaianchild, 08.03.2007.

  1. gaianchild

    gaianchild Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    58
    Mitglied seit:
    16.01.2003
    Hallo!

    Mich würde interessieren, was ihr so über die Zukunftssicherheit
    von den IntelBooks denkt.

    Meine Frage:

    Was wird unter den kommenden Betriebssystemen (Leopard und danach)
    schneller zum Flaschenhals werden:

    Die Onboard-Grafik eines MacBook Core 2 Duo
    oder
    der 32-Bit-Core Duo eines MacBook Pro Core Duo?


    Liebe Grüße,
    GaianChild
     
  2. Ich tippe auf die Grafik. Der CPU Unterschied ist kaum nennenswert. Soviel Leistungsunterschied ist da nicht.

    MfG, juniorclub.
     
  3. HoLlaeNDi

    HoLlaeNDi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.01.2007
    Also bei der CPU ist ja bemerkenswert, dass Mac OS X 10.5 ein richtiges 64bit Betriebssystem ist. Von daher halte ich den Prozessor für wichtiger.
    Eine Grafikkarte brauchst du nur für große Displays und Spiele.

    Viele Grüße

    HoLlaeNDi
     
  4. Und die 64Bit bringen dem 0815 User genau garnix... :noplan:

    MfG, juniorclub.
     
  5. UnixLinux

    UnixLinux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Der Flaschenhals ist und bleibt die Grafik CPU.

    LG
    UnixLinux
     
  6. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    89
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    GPU.


    dasich
     
  7. UnixLinux

    UnixLinux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Ja aber du siehst ja wie ALLE darauf abfahren (64Bit brauch ich muss ich haben), das ist genau das was die Industrie will!

    LG
    UnixLinux
     
  8. roitherkur

    roitherkur MacUser Mitglied

    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.04.2005
    Bei was für Anwendungen würde man denn 32 und 64 Bit von einander unterscheiden können?
     
  9. SirVikon

    SirVikon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    395
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Evtl bei Anwendungen die mehr Speicher adressieren müssen (evtl PS?) Aber ich denke auch, dass ich mit meinem CD MBP länger Freude habe als wenn ich ein MB mit C2D hätte ...
     
  10. Kann ich keine Anführen. Kann mich aber an einen Thread erinnern indem die Vorteile von 64Bit Systemen diskutiert wurden und da hat auch jemand ein paar Anwendungen aufgezählt. Waren glaub ich in erster Linie wissenschaftliche Programme. Vielleicht finde ich den Thread ja nochmal, dann hänge ich den Link an.

    MfG, juniorclub.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen