Zugriffsrechte: Immer selbe Sache angezeigt!?

  1. cossi

    cossi Thread Starter

    Hallo!
    Ich hab irgendwann mal gesehen, dass meine Zugriffsrechte-Kontrolle einen Fehler ausgespuckt hat. Ich habe das etliche Male durchlaufen lassen, auch von der Installations-DVD, aber das geht einfach nicht weg. Auch eine Neuinstallation von OS X brachte keinen Erfolg, als alle meine Programme wieder drauf wahren, war das wieder da. Nun, ich kann damit leben, denn bis auf die Mitteilung merke ich davon nicht. Wüsste trotzdem gerne was es ist, und wie ich das loswerden kann, falls ich muss... Jetzt mal der Text:

    Zugriffsrechte für „Macintosh HD“ reparieren
    Determining correct file permissions.
    We are using special permissions for the file or directory ./System/Library/Filesystems/cd9660.fs/cd9660.util. New permissions are 33261
    We are using a special uid for the file or directory ./private/var/at/jobs. New uid is 1
    We are using a special uid for the file or directory ./private/var/at/spool. New uid is 1
    The privileges have been verified or repaired on the selected volume

    Reparatur der Zugriffsrechte abgeschlossen

    Danke für eventuelle Antworten
    und jetzt GUTE NACHT!
     
    cossi, 08.03.2005
  2. xlqr

    xlqrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    da gabs mal vor 3 jahren eine *less critical vulnerability* im cd9660.util. seit dem damaligen securityupdate kann es zu der von dir erwähnten meldung kommen. apple rät: *ignore* ;)
     
    xlqr, 08.03.2005
  3. bassermann

    bassermann Thread Starter

    schon mal was von suchfunktion gehört?
     
    bassermann, 08.03.2005
  4. Lua

    LuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Klar, hat er bestimmt schon. Falls noch nicht: Klick
     
  5. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Beim Rechte reparieren passiert eigentlich nicht viel - ausser das die default Rechte der bill of material aus den package receipts mit den aktuellen Rechten aus dem Filesystem abgeglichen werden. Es werden nur Rechte fuer solche Anwendungen oder Systembetandteile repariert, fuer die auch das package file .pkg im Untervereichnis Receipts liegt.

    System neu installieren bringt bei vollstaendig erhaltenen .pkg files so gut wie nichts.

    Rechte kommen durcheinander wenn der Rechner abstuerzt oder wenn Programme waehrend der Installation Admin Rechte haben und beispielsweise im Application Folder Rechte veraendern.

    Man sollte das Festplattendienstprogramm von dem boot volume starten und nicht von CD um sicherzustellen mit den gleichen Festplattentreibern zu arbeiten.

    Cheers,
    Lunde
     
    lundehundt, 08.03.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zugriffsrechte Immer selbe
  1. kuebler
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    743
  2. MatrixMarkus
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    141
    TEXnician
    01.07.2017
  3. ETLAM
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    87
  4. gbomacfly
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.885
    gbomacfly
    29.07.2011
  5. harwin
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.190
    Charles_Garage
    28.06.2007