Zugriffsrechte Datei reparieren

Maddin76

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.07.2019
Beiträge
16
Hi Mac Profis,

Ich habe mit meinem alten iMac eine Fotos-Bibliothek auf eine NAS Box geschoben (vor 2 Jahren). Jetzt, mit dem neuen Mac kann ich diese Datei nicht mehr bewegen, weil mir die Zugriffsrechte hierfür fehlen.
Die Zugriffsrechte für die Datei habe ich mir bereits angesehen,
(unbekannt) = Lesen & Schreiben
(unbekannt) = Lesen & Schreiben
everyone = Lesen & Schreiben

Die Zugriffsrechte für das Ziel, den Bilder Ordner lauten:
martin (Ich) = Lesen & Schreiben

Hinzugefügt habe ich nun
everyone = Lesen & Schreiben

Nur leider lässt sich die Datei immer noch nicht kopieren

Dann habe ich versucht bei der Datei --> Informationen über das + einen neuen Benutzer für die Datei hinzuzufügen.
Das quittiert das OS mit einem Ton und einem blitzenden Bildschirm.

Als letztes habe ich versucht Datei --> Informationen über das Zahnrad einen neuen Eigentümer zuzuweisen.
Da kann ich meinen Namen zwar eingeben aber er erscheint nicht in der Nutzerliste.

Sind die Dateien damit verloren ?? Hoffentlich nicht. Das sind die Bilder der letzten 20 Jahre!
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.725
die NAS box lief mit welchen protokoll?
AFP oder SMB?

normal müsstest du die zugriffsrechte ja dort ändern.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

Maddin76

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.07.2019
Beiträge
16
Es scheint nur der "Finder" zu zicken. "Commander One" kopiert die Daten wie angefordert.
Problem gelöst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf
Oben