zu geringer CD Speicherplatz angezeigt

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von racker, 03.10.2005.

  1. racker

    racker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.10.2005
    Hallo,

    ich habe ein Problem beim Brennen von CDs und zwar wird bei jedem Rohling eine max. Größe von 670 MB angezeigt. Damit lassen sich die Rohlinge nicht voll nutzen bzw große Dateien überhaupt nicht brennen. Wie kann ich das beheben?
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.834
    Zustimmungen:
    3.804
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    wo mit brennst du denn? mit board mitteln?
    für die vollen 700MB musst du ein brennprogramm benutzen...
     
  3. racker

    racker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.10.2005
    danke! da werde ich mir mal schleunigst eins besorgen. kannst ein (freeware) programm empfehlen?
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Das it mir neu.
    Ich brenn' auf CDs mit 700MB Nenngröße (702,8 laut Anzeige im Finder) 701,3MB an Daten (mit dem Finder und mit drutil)
     
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.834
    Zustimmungen:
    3.804
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    wenn du einen rohling normal einlegst und einfach im finder benutzt, dann sind bei mir da 692830208 bytes frei, statt 736897024 bytes in toast...
    bei DVDs ist der unterschied noch größer...
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2005
  6. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Wo siehst Du die Anzeige in bytes?
    Ich sehe in beiden Programmen 702,8MB angezeigt, wobei nach meiner Erfahrung 1,3MB nicht gebrannt werden können.
    Wenn ich ein Multivolume Backup erstelle, brenn ich auf 700MB CDs jeweils genau 700MB im HybridFormat, da wären dann eigentlich noch 1,5MB Luft, die ich aber nicht ausreize, weil ich zum Ausrechnen zu faul bin :D.

    Kann das vielleicht an der Systemversion liegen?
    Ich habe 10.4.
     
  7. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.834
    Zustimmungen:
    3.804
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    ich hab da eine utility geschrieben welche u.a. die größe der volume abfragt...

    ja, das scheint so, ich hatte die werte letzte mal unter panther ermittelt.
    10.4 bindet das ganze wohl anders ein, die CD erscheint auch nicht als wirkliche volume (nur im finder), sondern als burn-folder im file-selector...
    also nehme ich mal an, die ursprungsfrage bezog sich auf ein panther system, wo es halt so ist...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen