Zoomen per Maus

pjotre36

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.10.2005
Beiträge
260
Hallo!

Irgendwie komme ich da nicht richtig dahinter auf OSX: Kann es sein, dass es hier keine Standardtaste zum Zoomen mit dem Mausrad gibt?

Ctrl-Mausrad meine ich nicht. Direkt in den Anwendungen soll gezoomt werden.

z.B.

-Firefox
-Office
-Skim
-usw.

Ist für mich momentan total nervig...
 

L.G. Is God

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.01.2007
Beiträge
1.166
Was??

Ein bisschen mehr Informationen bitte. Was hast du für eine Maus (Mighty Mouse?!) Du willst also in die Seite reinzoomen, hab ich das richtig verstanden?? Du willst mit einer externen Maus, das machen, was man mit dem Multi-Touch-Trackpad machen kann ?! :confused:

lg
ch.
 

eMac_man

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
30.116
Vielleicht meint der TE ja die Tastenkombination "Befehl" und "+" ? Mit dieser kann man in den meisten Anwendungen vergrössern. Mit "Befehl" und "-" wird entsprechend verkleinert.
Kann aber eigentlich auch nicht gemeint sein, da er vom Mausrad spricht.
Gruss
der eMac_man
 

pjotre36

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.10.2005
Beiträge
260
Ich habe eine Microsoft-Maus mit drei Tasten & Rad. Das Touchpad benutze ich nur höchst ungern.

Was ich z.B. bemerkt habe: Wenn ich in Firefox ctrl + Apfel drücke und dann nach unten scrolle wird der Text MANCHMAL grösser, manchmal passiert aber auch gar nichts... Das ganze tritt dann auch meist etwas verzögert ein.

In Excel verhält es sich genau umgekehrt: Ctrl + Apfel und nach unten scrollen führt zur Verkleinerung des Textes...

Unter Windows, so habe ich das zumindest in Erinnerung, war das einheitlicher und funktionierte besser.

Und wie macht man das mit dem Multi-Touch-Trackpad?

Edit: Im Prinzip handelt es sich dabei natürlich um Befehl und +

Danke!
 

arona.at

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge
2.998
Unter Windows, so habe ich das zumindest in Erinnerung, war das einheitlicher und funktionierte besser.
sitzt grad vor nem win rechner und kann das nicht bestätigen ...

seamonkey (auch von mozilla): tut sich gar nichts
powerpoint: verkleinert / vergrößert sich die vorschau links (NICHT das hauptfenster)
word: verkleinert / vergrößert sich das blatt

also von einheitlich kann man auch hier nicht reden. da das nur shortcuts sind, bestimmt jeder developer selber, wo und wie er die funktion einbaut.

unter mac os kannst du das ganze maybe so löschen: systemsteuerung > tastatur und maus > dort aufn letzten reiter > + > programm auswählen, den befehl rein schreiben (muss GENAUSO geschrieben sein, wie in den menüs) und dann den shortcut (ob hier das scrollrad geht, weisz ich nicht ...). dann noch das prog neu starten und es sollte gehen.
 
Oben