Zocken auf dem Mac Lüftergeräusche

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Aburaman, 16.04.2008.

  1. Aburaman

    Aburaman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.12.2007
    Hi Leute
    ich hab jetzt das erste mal FEAR in WinVista auf meinem Macbook Pro installiert und laufen gelassen, sieht super aus, nur der Lüfter wurde extrem laut. Also extrem im Sinne von kaum hörbar zu hörbar. Da hatte ich erstmal spontan Angst draufloszuspielen. Was habt ihr so Erfahrungen bei zocken und Lüftergeräuschen gemacht? Für Infos wäre ich sehr dankbar.
     
  2. Rusty Cooper

    Rusty Cooper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    324
    Mitglied seit:
    23.12.2007
    Hab ich auch. Drehen mit 6000 U/min. Hab ich bei Windows XP unter BC aber eigentlich bei fast allem. Bei Word u. ä. vielleicht nicht. Aber das nutze ich nicht. Dafür eben bei Spielen und CAD. Worans liegt weiß ich allerdings nicht. Eine Lösung ist mir auch nicht bekannt. Wäre ich sehr dran interessiert.
    Habe 10.5.2 mit allen Updates.
     
  3. manue

    manue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.142
    Zustimmungen:
    2.223
    Mitglied seit:
    17.11.2006
    naja was heißt Lösung? Spiele wie FEAR o.ä. belasten nun mal CPU wie auch GPU und da müssen die Lüfter auf vollen Touren laufen damit das Book ausreichend gekühlt wird. Ist also nix ungewöhnliches sprich wenn man mit einem MBP zocken will muss man sich im Klaren sein, dass die Lüfter auf vollen Touren laufen und das Book an der Unterseite sehr warm wird.
     
  4. Aburaman

    Aburaman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.12.2007
    Ja das ist ja auch okay, ich hatte nur Angst dass mir mein teures, treues Baby um die Ohren fliegt. Das will ich auf jeden Fall verhindern :)
    Wie reizt ihr das book bei Games so aus? sollte man sich eventuell noch nen externen laptopkühler zulegen?
    Ich denke nicht, dass ich jemals länger als 2 Stunden oder so am stück zocken würde, eher 30-60min.
    Haben Leute evtl mit WoW unter macOS erfahrungen gemacht?
     
  5. Dragonforce

    Dragonforce MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.510
    Zustimmungen:
    542
    Mitglied seit:
    06.08.2007
    WoW läuft sehr gut unter OS X, und vor allem wird die Kiste da nicht so heiß. Ich kann WoW mit ca. 3500-4000 RPM spielen und das ist noch recht angenehm.
     
  6. Fabi87

    Fabi87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    14.07.2007
    ich habe zb auch "madden nfl" auf dem mac (mac-version) und die lüfter laufen genauso laut wie wenn ich etwas mit win spiele. ist ganz normal. allerdings würde ich dir raten, das book nicht auf deinen beinen abzustellen - denn das wird sehr sehr heiß! ;)
     
  7. manue

    manue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.142
    Zustimmungen:
    2.223
    Mitglied seit:
    17.11.2006
    wenn du max. 2 stunden spielst ist eine externe kühlung überflüssig. stell das book auf eine harte unterlage damit die heiße luft gut entweichen kann, das reicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen