Zeitschrift empfehlen ?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Flooo, 18.02.2004.

  1. Flooo

    Flooo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.341
    Zustimmungen:
    50
    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Hi,

    Ich arbeite ab und zu in einer Bücherei.

    Auf der Suche nach Mac Zeitschriften wurde ich leider enttäuscht und habe die Mitarbeiter darauf hingewiesen.

    Sie haben mir zugestimmt das Apple momentan wieder am kommen ist und das es gut wäre eine Mac Zeitschrift zu abbonieren.

    Weil sie selber nicht viel Ahnung von den Zeitschriften haben, darf ich eine empfehlung für eine Zeitschrift äußern.

    (mit Begründung, kosten, und erschienungsweise)

    Könnt ihr mir auch eure Meinung sagen ?

    Ich habe bisher Maclife, Macwelt, Macup usw. angesehen, manche kosten 5,90 Euro, eine sogar 9,90.

    Aber welche jetzt wirklich gut ist ?

    Übrigens stimme ich mit euch überein, das man in dem Forum wohl immer mehr und praxisnähere informationen bekommt, ich selber würde mich auch nicht für so viel Geld eine Zeitschrift abbonieren, aber für eine Bücherei ist es denke ich immer sinnvoll.

    VIele Grüße,

    Flo
     
  2. mcintyre

    mcintyre Mitglied

    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    10.12.2003
    Ich persönlich halte die Maclife für recht gut. Das ist für jeden was dabei, egal ob Anfänger oder Profi. Vorallem werden viele Themen mal angesprochen, die sind nicht nur auf Publishing oder Design versteift.
     
  3. Calle

    Calle Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Ich würde auch die Maclife empfehlen.
    Sie ist zumindest die beste Zeitschrift für Neueinsteiger bzw. "Switcher".

    Die typischen Macwelt, MacUp-Leser haben die Zeitschrift sowieso im Abo und würden Sie bestimmt nicht im Buchladen kaufen (wenn Sie denn überhaupt eine Zeitschrift lesen ;) )

    Als weitere Begründung: Meines Wissen ist die Macup die Erste, Macwelt die Grösste, aber die Maclife die Maczeitschrift mit den höchsten Zuwachsraten.

    Calle
     
  4. vorace

    vorace Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.03.2002
    Hallo,

    ich lese jeden Monat alle drei Magazine und hin und wieder auch die Zeitung MacNews. Vorne weg, sie kosten zwischen 5,40€ und 5,90€ und die MacNews glaube ich pro Exemplar ca. 2€. Wenn du eine Mac Zeitung für fast 10€ in der Hand hattest, hielt es sich garantiert um ein Sonderheft, die regelmäßig von allen drei Magazinen erscheinen.
    Persönlich lese ich am liebsten die MacUp. Die MacLife und die MacWelt sind aber auch beide nicht schlecht, jedoch stört mich persönlich zur Zeit etwas an der MacLife der doch mittlerweile sehr starke Audioanteil. Ansonsten aber sehr gute Zeitungen. Ich denke das die Größten Unterschiede im Layout, im Heftaufbau und wie bei der MacLife die Konzentrierung auf ein Fachgebiet die großen Unterschiede darstellen. Die rein Mac relevanten News zur Hardware und Software tun sich nicht viel.
    Du mußt also nach rein subjektive Kriterien entscheiden.
     
  5. Supersonic

    Supersonic Mitglied

    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    26.07.2003
    Stimme zu, dass sich die Zeitschriften inhaltlich kaum unterscheiden. Die MacNews lohnt sich nicht, die Infos bekommt man ja alle im Internet. Anders sieht es da schon mit den anderen Zeitschriften aus. Hier würde ich einfach Stöckchen ziehen oder einfach die billigste nehmen. Allen Besuchern der Bib wirst Du eh nicht gerecht, jeder will wahrscheinlich eine andere.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Wir verwenden Cookies, weil diese die Bereitstellung unserer Dienste für dich erleichtern und dich z.B. nach der Registrierung angemeldet halten.