1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeilenumbrüche in einer mysql-Tabelle.

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von mactrisha, 06.06.2005.

  1. mactrisha

    mactrisha Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    691
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    4
    Hi all,

    ich habe in einer mysql Datenbank eine Tabelle erstellt, die Fließtext aufnehmen soll.

    #
    # Tabellenstruktur für Tabelle `fliesstext`
    #

    CREATE TABLE `fliesstext` (
    `fliesstext` text NOT NULL
    ) TYPE=MyISAM;

    #
    # Daten für Tabelle `fliesstext`
    #

    Wenn ich über phpmyadmin oder über ein Formular aus dem Browser diese Tabelle mit Text fülle, dann werden die Zeilenumbrüche nicht erkannt. Wenn ich den Inhalt dieser Tabelle dann auf einer Website darstelle, dann erscheint der ganze Text ohne Umbrüche. Das ist sehr unschön. Wie macht man das, dass ich nicht manuell in den Fliesstext erwünschte Zeilenumbrüche eingeben muss? Ich habe mir nur mit <br> Tags zu helfen gewusst. Aber das ist bestimmt ebenfalls unschön, oder. Kann man entweder die Tabelle oder das Formular so formatieren, dass die Umbrüche, die man mit der Returntaste macht erkannt werden?

    Salü,
    mactrisha.
     
  2. Adrenalinpur

    Adrenalinpur MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    mit nl2br glaub ich
     
  3. mactrisha

    mactrisha Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    691
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    4
    Hi Adrenalinpur,

    Danke für die Antwort ... verstehe ich jetzt nicht ...

    Salü,
    mactrisha.
     
  4. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    15.301
    Zustimmungen:
    1.798
    Dann mußt Du, je nach Browser, wrap=physical oder hard für textarea angeben, sonst filtert das HTML-Formular die Newlines heraus. Dann kannst Du die Newlines auch mit speichern. Für die Darstellung in HTML muß jedes Newline in ein <br>-Tag gewandelt werden dies geschieht mit der von Adrena genannten PHP-Funktion.
     
  5. Generell werden Zeilenumbrüche aus einer <textarea> als \n dargestellt.
    Um diese dann in HTML korrekt anzeigen zu lassen, gibt es in PHP eine Funktion die nl2br() heisst (Newline to Break Row sprich, \n to[=2] <br />)

    Also…

    PHP:
    //MySQL Query…
    $a=mysql_fetch_array($query);
    echo 
    nl2br($a['fliesstext']);
    Yves
     
  6. mactrisha

    mactrisha Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    691
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    4
    Hi wegus und Yves,

    aha, so ist das, ich probier es gleich mal aus. Danke.

    Salü,
    mactrisha.