Yakumo DVB-T Receiver (USB). Hat den schon jmd am Mac getestet?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von max188, 26.05.2005.

  1. max188

    max188 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Hallo Forum,

    mich würde interessieren, ob den DVB-T Receiver von Yakumo schon jmd am Mac getestet hat.
    Das Eye-TV von elegato finde ich persönlich überteuert. Das Teil von Yakumo kostet gerade mal soviel wie ein normaler DVB-T Receiver für den TV.

    Gruß, Max
     
  2. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Für das Geld bekommt man doch schon fast den DVB-T Empfänger von Terratec (Cinergy T2). Der funktioniert definitiv.

    Gruß, eiq
     
  3. peppermint

    peppermint MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.366
    Zustimmungen:
    85
    Mitglied seit:
    06.06.2003
    hab den yakumo usb stick bekommen von amazon heute, für glaub ich 66 euro.
    mal testen
     
  4. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen