xyz.local wird über Netzwerk nicht gefunden

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Der Graf, 11.08.2005.

  1. Der Graf

    Der Graf Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    17
    Hallo!
    Ich habe einen Windows-Rechner via Netzwerkkabel mit meinem PB verbunden und auf diesem das Personal Web Sharing aktiviert.
    Wenn ich nun aus dem Browser auf der Dose den Mac über die IP-Adresse anspreche, dann wird auch wunderbar die Apache-Welcome-Seite angezeigt. Mit nachfolgendem /~Benutzername um auf den "Sites"-Ordner des Benutzers zu gelangen, versucht die Dose aber, das ganze in http://Benutzername.local aufzulösen, mit dem Erfolg, daß Windows meldet, der Server sei nicht erreichbar.

    Wo muß ich dran drehen, damit ich trotzdem den richtigen Ordner im Mac erreiche?
    Oder wo kann ich den Nameserver abstellen, der die Adresse http://192.168.xxx.yyy/~Username in http://Username.local umwandelt?
     
  2. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    Nein, der Apache versucht aus deiner unvollständigen Angabe (http://192.168.0.1/~user) eine vollständige (http://192.168.0.1/~user/) zu machen und tut, wie ihm geheißen, einen kanonischen Namen bilden.

    http://192.168.0.1/~user/ eingeben.

    Im DNS nirgends. Wenn du das unbedingt DNS-technisch lösen willst, dann trag auf der Dose rechner.local in die hosts-Datei ein, die bei Windows in {LAUFWERK}:\{WINDOWSVERZEICHNIS}\system32\drivers\etc\ liegt.

    Matt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen