Xvid + ogg Problem

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von mirakleworker, 01.02.2004.

  1. mirakleworker

    mirakleworker Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Hi,

    hab einen Film dessen Videospur offensichtlich im Xvid Format und dessen Audiospur im ogg Format vorliegt (der Film trägt als Endung lediglich die Info Xvid + ogg). Alle Versuche den Film mit Toast 6 als SVCD oder VCD zu brennen misslingen! Umbenennung der Datei bringt auch nichts. Was kann ich machen? Gibt es irgendeine Möglichkeit den Film in Avi oder mpeg umzuwandeln? Mein VLC Player spielt den Film tadelos ab, allerdings würde ich den Film gerne dahingehend umwandeln, so daß mein Stand alone DVD Player den Film ebenfalls abspielt!

    Grüsse!
     
  2. mirakleworker

    mirakleworker Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.01.2004
    ... hab mittlerweile das Problem gelöst und kann Jedem der vor ähnlichen Problemen steht das Konvertierungsprogramm "D-vision-2" empfehlen! Genial einfach, Freeware bei Versiontracker.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem
  1. helldriver
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    679
  2. Ghost108

    macOS High Sierra CalDav Sync Problem

    Ghost108, 03.06.2018, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    112
  3. Byteschön
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    402
  4. SteveHH

    macOS High Sierra Blue Tooth Problem

    SteveHH, 06.05.2018, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    178
  5. waxo69
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    450
  1. Wir verwenden Cookies, weil diese die Bereitstellung unserer Dienste für dich erleichtern und dich z.B. nach der Registrierung angemeldet halten.