Xserve-RAID - Laufwerk ausgefallen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Server, Serverdienste" wurde erstellt von strudl, 16.11.2005.

  1. strudl

    strudl Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Ich habe ein Xserve inkl. RAID am laufen. Das RAID ist mit 4 Laufwerken à 250GB bestückt und läuft als RAID-5. Letzen Freitag ist ohne Einwirkung ein Laufwerk ausgefallen. Im Ereigniss-Protokoll von RAID Admin wird gemeldet:
    Laufwerk 4 ausgefallen
    Laufwerk 4 deaktiviert

    Danach habe ich die Platte aus dem Schacht gezogen und wieder reingeschoben. Das RAID hat begonnen die Daten zu überprüfen. Am nächsten Tag kam wieder die gleiche Meldung wie oben erwähnt.

    Kann mir jemand helfen oder kennt jemand eine hilfreiche Site, welche speziell Probleme mit Xserve und RAID behandelt.

    mfg macstrudl
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2005
  2. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.533
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.787
    Xserve RAID oder Xserve und ein RAID? ;)

    Xserve neu starten (Puffer-Batterie?). Festplatte nochmal raus und wieder rein. Sieht aber schwer nach Festplatte defekt oder RAID-Controller-Fehler aus. Hatte sowas ähnliches auch, kann passieren. Ruf bei der Pro Care Hotline an.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen