Xpress stürzt ab oder reagiert nicht mehr

  1. macfan

    macfan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    hallo zusammen,

    wir haben vor 1 monat 24" imacs bekommen (4 stück). die wurden neu aufgesetzt und liefen bzw. laufen auch jetzt noch problemlos. nur bei einem hab ich seit ein paar tagen ein problem mit quark xpress. entweder es stürzt mit fehler (wurde unerwartet beendet) ab oder es reagiert einfach nicht mehr. hab die benutzerrechte repariert, PRAM gelöscht. xpress präferenzen gelöscht, schriften mit tool kontrolliert. es geht einfach nicht. onyx bzw. auch applejack hab ich ebenfalls schon probiert. ich häng mal das logfile an. viell. kann mir jemand helfen?
     

    Anhänge:

    • Dateigröße:
      15,4 KB
      Aufrufe:
      22
    macfan, 29.11.2006
  2. architektenwerk

    architektenwerkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    25
    Was für ein Quark isses denn?
    Teste das mal mit einem anderen Account auf dem betroffen Mac.
    Schon mal versucht, das an einem Platz komplett neu zu installieren?
     
    architektenwerk, 29.11.2006
  3. macfan

    macfan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1

    xpress 6.5.2

    neu installieren möchte ich vermeiden.

    es gibt mom. keinen anderen account auf dem gerät, weils auch mit einigem aufwand verbunden ist.aber ich denke es wird mir nichts anderes übrigbleiben als das zu versuchen.
     
    macfan, 29.11.2006
  4. Quarkler

    QuarklerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    142
    Hallo macfan

    Was hast du an deinem System verändert ?
    Sind evtl. neue oder gar alte XT hinzugekommen, passiert es immer beim gleichen Dokument oder ist das egal, kannst du die Schriften ausschließen oder defekte Bilder?

    Beschreibe doch einmal genau, wie und wann der Absturz passiert.
     
    Quarkler, 29.11.2006
  5. macfan

    macfan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    zuerst hatte ich opentypeschriften installiert. diese funktionierten einfach ganz und gar nicht. dokument war nur bei einer bestimmten zoomstufe lesbar usw. hab die dann wieder entfernt. anschl. sämtlichen fontchache gelöscht. und die selben schriften aber postscript installiert. allesamt sind von einer völlig neuen cd. ich denke nicht das es da probleme gibt. XT's sind nicht hinzugekommen. autoprice läuft immer schon. das einzige was ich verändert hab ich hab ppd's ausgeschaltet.
    meist passierts nach dem sichern.
     
    macfan, 29.11.2006
  6. Quarkler

    QuarklerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    142
    Hallo macfan

    Hast du auch den Fontcache von QXP gelöscht, zu finden im Jaws Ordner?

    Welche XT von Quark hast du am laufen, es gibt da ein paar kostenlose von Quark?
     
    Quarkler, 29.11.2006
  7. macfan

    macfan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    den fontcache hab ich gelöscht!
     

    Anhänge:

    • extensions.jpg
      Dateigröße:
      43,6 KB
      Aufrufe:
      32
    macfan, 29.11.2006
  8. macfan

    macfan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    was sagt eig. mein logfile aus? mir sagt diese leider überhaupt nichts.

    hab ich noch vergessen: an den bildern liegts auch nicht.
     
    macfan, 29.11.2006
  9. architektenwerk

    architektenwerkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    25
    neuinstallation - klar, besser vermeiden.

    Aber ein andere User ist in 10 Sekunden eingerichtet. Du benötigst das Admin-Passwort, kannst danch aber sicher sein, dass es nicht an deinen Einstellungs-Dateien liegt.
     
    architektenwerk, 29.11.2006
  10. macfan

    macfan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    als ersters hab ich einen neuen user angelegt. es funktioniert trotzdem nicht.

    als zweites hab ich mit der orig. cd "installieren und archivieren" versucht. es ist zum verzweifeln. selbes problem.

    als letzten versuch werde ich irgendwann diese woche formatieren und neu installieren. wenn es dann aber auch wieder nicht geht, dann weiss ich absolut nicht mehr weiter.
     
    macfan, 04.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Xpress stürzt oder
  1. es99musik

    QuarkXPress QuarkXpress lässt sich nicht öffnen

    es99musik, 11.06.2017, im Forum: Layout
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    225
    es99musik
    14.06.2017
  2. tom71
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    673
    mguenther
    07.05.2015
  3. die.sabine

    QuarkXPress Quark XPress - E-Book erstellen

    die.sabine, 24.11.2014, im Forum: Layout
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    376
    die.sabine
    24.11.2014
  4. Pinzgau

    QuarkXPress XPress 8.5 Color Manager Fehler

    Pinzgau, 20.12.2013, im Forum: Layout
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.231
    Quarkler
    22.12.2013
  5. Temple
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    615