xp über os x ins internet?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von celsius, 30.05.2004.

  1. celsius

    celsius Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.063
    Zustimmungen:
    3
    powermac ist via airport an die basis verbunden, jetzt möchte ich einen xp rechner mit einbinden welches keine wlankarte hat.
    xp rechner mit mac über ehternet verbunden und soll über den apfel ins internet.
    nur leider keine ahnung wie ich das machen soll, einer einen tip?
    habe auch schon mich durch alle netzwerkthreads durch gewühlt, leider nichts hilfreiches gefunden.

    danke im vorab für alle weiterbringende informationen.......
     
  2. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
  3. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    du brauchst ja auf jeden fall 2 getrennte netze, eines für airport, und eines für ethernet. und dann mußt du zwischen diesen netzen routen. d.h., dein xp muß als gateway die ethernet-schnittstelle deines book's bekommen, und der router (airport, wenn ich das richtig verstanden habe) muß eine statische route eingetragen kriegen, die alle anfragen für das ethernet-netz an dein book schickt... dann sollte das auch funzen ;) schau mal, hier ist ein ähnliches Problem, mit Beispielen ;) Wenn Dir das nicht weiterhilft, dann schreib uns mal Deine konfiguration, dann kriegen wir das schon hin :D
     
  4. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Sollte die erste Möglichkeit über Apples Lösung nicht funktionieren, wären da noch Anwendungen von Drittanbietern wie Brickhouse oder IPNetRouterX .

    Im Terminal kann man auch natd konfigurieren, was allerdings etwas anspruchsvoller ist:
     
  5. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    ich gebe zu bedenken, daß dann 2 NAT-Router im Einsatz sind - die ExtremeBasisstation fährt nämlich auch NAT! Evtl. mann es da zu Problemen kommen! Die saubere Lösung ist in jedem Fall ein sauberes routing....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen