XP in Virtual Box installieren

Audioplanet

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
25.11.2008
Beiträge
1
Hallo allerseits,

ich bin noch Mac-Neuling und hätte da gerne mal ein Problem...

Kurz zur Info, ich hab ein neues Alu-MacBoox (ohne Pro) mit Leo und 2GB Ram.

Da ich auf einige Windows-Programme (Spezialsoftware) angewiesen bin habe ich mir Virtual-Box heruntergeladen und installiert.
Leider schaffe ich es nichtmal, mein Windows XP darin zu installieren. Mein Problem:

Ich hab ne virtuelle Maschine angelegt, und kann auch die Installation von meiner Original XP (Update-)CD starten. Irgendwann fragt der Installer dann nach einer Original-CD von einer Windows-Vollversion. Ich benutze dafür eine Windows-98 CD dafür (das geht auf "echten" Windowsrechnern auch problemlos). In der virtuellen Maschine haut das auch hin.
Danach muss ich dann natürlich wieder meine XP-CD einlegen. Und diese wird dann vom Installer nicht mehr erkannt. Ich kann die Installation an dieser Stelle also nicht fortsetzen.

Hat jemand dies schonmal gehabt und hat eine Idee, wie ich mein Windoof doch noch ans Rennen bekommen kann?

Schönen Dank schonmal für die Hilfe,

Chris
 
Oben