XGrid Controller - OSX 10.4 Server notwendig?

  1. vava

    vava Thread Starter

    Hallo

    hab jetzt die Seiten bei Apple überflogen bin mir aber nach wie vor nicht sicher ob ich für den Betrieb eines XGrids mindestens eine OSX10.4 Server Installation brauche.

    Oder kann man die den XGrid Controller für 10.4 runterladen ?
     
    vava, 15.01.2006
    #1
  2. vava

    vava Thread Starter

    so habe jetzt die Antwort gefunden.

    Falls es sonst noch jemanden interessiert:

    Seit der Final Version von XGrid in 10.4 Tiger braucht man grundsätzlich einen Mac OS X 10.4 Server um einen XGrid Controller zu betreiben.

    Aber: Man kann eine schlichtere XGrid Version mit einer Standard Installation von Tiger betreiben.

    Entweder via Console:

    Code:
    /usr/sbin/xgridctl: 
    
    Usage: xgridctl {status|c[ontroller]|a[gent]} {on|off|start|stop|restart}
    
    oder mittels eines Shareware Frontends für xgridctl:

    XGrid Lite

    Mit dem Verzicht auf den OSX Server verzichtet man auch auf die Sicherheitsfeatures des XGrid Server Controllers. Man sollte also das Grid nur im LAN betreiben. Ausserdem muss man auch auf die XGrid-Administrations Applikation verzichten.

    Es soll aber funktionieren
     
    vava, 15.01.2006
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - XGrid Controller OSX
  1. ribavel
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    465
    spaceman88
    01.02.2016
  2. MiVoGi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    497
    MiVoGi
    08.02.2011
  3. jepe
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    289
    jepe
    26.02.2009
  4. pfannkuchen2001
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    253
    pfannkuchen2001
    16.10.2008
  5. Graundsiro

    Xgrid Tread

    Graundsiro, 22.04.2005, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    744
    @nanuk
    19.06.2007