XDA Neo, WLAN und Airport (Express)

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von todayforever, 29.04.2006.

  1. todayforever

    todayforever Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    25.02.2004
    Hallo,

    ich habe mir einen XDA Neo zugelegt. Würde damit gerne zu Hause drahtlos ins Netz gehen. Eine Verbindung zu meiner Airport-Express-Station konnte ich bereits herstellen (MAC-Adresse ist zugelassen, WEP-Key am PDA ist eingegeben). Jetzt habe ich naiverweise vermutet, dass ich einfach nur den Internet Explorer am Gerät öffnen muss um Internet-Seiten aufrufen zu können, aber nix da. Es tut sich gar nichts. Gibt es da noch eine Einstellung, die ich vorher vornehmen muss, um wirklich online zu sein?

    Ist es eigentlich möglich ein Computer-zu-Computer-Netzwerk mit meinem Powerbook (10.3.9) herzustellen und so Dateien auszutauschen? Der XDA arbeitet ja leider mit Windows Mobile 5.0.

    Für Hilfe dankbar ist
    Thomas
     
  2. Scuidgy

    Scuidgy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Wenn du manuelle IP vergibst ja
     
  3. zuecho77

    zuecho77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    10.09.2005
    beim mini s von o2 musste man den proxi deaktivieren und dann konnte man surfen
     
  4. todayforever

    todayforever Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    25.02.2004
    Danke für die Antworten. Aus irgendeinem Grund funktioniert es jetzt, ich habe gestern noch ein bisschen an den Einstellungen herumgespielt. Diese Nachricht schreibe ich bereits mobil.

    Andere Frage: Gibt es für Windows Mobile eigentlich auch so OSX-Themen a la Windowsblinds?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen