xcode und opengl

  1. slarte

    slarte Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hi!

    hab gerade angefangen mich ein bißchen mit opengl zu beschäftigen und bei gelegenheit auch gleich mit xcode, aber irgendwie will das ding nicht das machen, was ich wil:

    obwohl ich das opengl.framework zu frameworks (im projekt) hinzugefügt habe, bekomme ich einen fehler, dass OpenGL.h nicht existiert (??no such file or directory).

    bin mir sicher, dass ich einen fehler gemacht habe...komm nur nicht drauf, welchen....
     
    slarte, 11.05.2005
  2. slarte

    slarte Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ich hab gerade versucht das programm mit gcc zu kompilieren -> da bekomme ich die gleichen fehler.... es liegt also nicht an meinen mangelhaften xcode-kenntnissen.

    bin dankbar für jeden tip...
     
    slarte, 12.05.2005
  3. slarte

    slarte Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    OK vielleicht hab ich mein Problem nicht richtig geschildert...

    Ich versuche es mal mit einer einfachen Frage:

    Was muss man machen, um ein OpenGL-Programm mit XCode erfolgreich zu compilieren und auszuführen?

    (die OpenGL.h zu includieren reicht offenbar nicht und das hinzufügen von Opengl.framework scheinbar auch nicht.....)
     
    slarte, 14.05.2005
  4. -Nuke-

    -Nuke-MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    Die Zeile heißt
    #include <OpenGL/gl.h>
     
    -Nuke-, 14.05.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - xcode opengl
  1. Mankind75
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    306
    electricdawn
    21.06.2017
  2. Macy51
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    214
  3. Macy51
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    290
  4. stephe
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.724
    little_pixel
    06.10.2009
  5. slarte
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    495