Xcode indexing... (Java)

Dieses Thema im Forum "Mac OS Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von Hugoderwolf, 25.11.2004.

  1. Hugoderwolf

    Hugoderwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.03.2003
    Ich bastel momentan des öfteren kleine Java-Applets mit Xcode. Nervig dabei ist, dass Xcode ziemlich oft und lange mit "Indexing" beschäftigt ist. Da braucht der mindestens 15 Minuten für und währenddessen kann man nichtmal flüssig den Code einhacken (so 2 Sekunden Reaktionszeit bis der Text im Editor ankommt). Da geht mein G3 iBook arg in die Knie. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass der das ständig machen muss. Wie es aussieht checkt der ab, welche Java-Libs so rumkreuchen und -fleuchen. Da sich das aber bei mir nicht wirklich ändert will ich das bittebitte loswerden. Geht das irgendwie?
     
  2. Katana

    Katana MacUser Mitglied

    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.08.2004
    vll. so? http://rentzsch.com/java/makingXcodeJavaUseable
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  3. Hugoderwolf

    Hugoderwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.03.2003
    Yeah! Besten Dank!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  4. MattMacs

    MattMacs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    18.11.2004
    schließe mich meinem Vorredner an:

    DANKE ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2010
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen