Xcode einmal downloaden, auf mehreren Rechnern installieren und keinen Hinweis mehr bekommen,

Diskutiere das Thema Xcode einmal downloaden, auf mehreren Rechnern installieren und keinen Hinweis mehr bekommen,. dass ein Update für Xcode verfügbar ist. Geht das, ohne Xcode als App im Appstore auf den...

Kibitz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2007
Beiträge
980
dass ein Update für Xcode verfügbar ist.

Geht das, ohne Xcode als App im Appstore auf den jeweiligen Rechnern auszublenden?
 

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.207
du könntest mal probieren, Xcode app zu kopieren, dann die aus programme über das dashboard zu entfernen.
dann sollte der app store das als nicht installiert betrachten.
danach dann die Xcode app wieder zurück kopieren.
es gibt ja auch bestimmt noch irgendwo einen defaults wert über die per app store installierten apps.
vielleicht kann man es darüber eleganter als nicht-installiert vermerken.
 

Kibitz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2007
Beiträge
980
Ich frag nur, weil das jeweils ein Riesendownload ist, das möchte ich vermeiden, da ich auf dem NAS im Hintergrund die 7-Steiner Syzygy Tablebases downloade (fast 18 TB) und das dauert bei Telekom DSL mit 16 Mbit sowieso 4 Monate :) (Für Schach Laien: die 7-Steiner Syzygy TBs erlauben einem Schachprogramm bei AUftreten einer Schachstellung mit weniger als 8 Steinen (auch während der Suche) auf eine Datenbank zuzugreifen, welche den besten Zug enthält samt einer Bewertung ob das zum Matt führt (egal, ob Schwarz oder Weiss) oder zu einem Remis, und die Information wie viele Züge zu einem Matt erforderlich sind.
 

Kibitz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2007
Beiträge
980
"du könntest mal probieren, Xcode app zu kopieren"

Xcode ist auf allen Kisten bereits installiert ( aus dem App Store). Du meinst also, Xcode in /Applications löschen. Dann die neue Version wieder nach /Applications kopieren? Hab ich schon versucht, das erkennt der App Store nicht, er will trotzdem noch das Update downloaden und installieren :)
 

Kibitz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2007
Beiträge
980
oneOeight, nutzt du Homebrew cask?
 

pierredrks

Mitglied
Mitglied seit
27.05.2015
Beiträge
116
Du kannst Xcode aus dem Developer Portal laden, dann sollte der App Store ruhe geben. Du musst natürlich vorher noch die Store Version löschen.
 

Kibitz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2007
Beiträge
980
hm, ich bin kein registrierter Developer. Geht das trotzdem? Und falls nein, wie werde ich ein registrierter Developer (obwohl ich das nicht bin)? Ich brauche Xcode nur for Homebrew cask.
 

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.207
Xcode ist auf allen Kisten bereits installiert ( aus dem App Store). Du meinst also, Xcode in /Applications löschen. Dann die neue Version wieder nach /Applications kopieren? Hab ich schon versucht, das erkennt der App Store nicht, er will trotzdem noch das Update downloaden und installieren :)
du musst es über das dashboard löschen, damit es nicht mehr für den app store als installiert gilt.
f5 drücken, alt für das löschen x drücken und fertig.

und nein, homebrew nutz ich nicht.

ansonsten siehe tipp #6, musst dich nur mit deiner apple id da einloggen um es zu laden.

Xcode komplett brauchst du an sich auch nicht, sondern nur die command line tools.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kibitz

Kibitz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2007
Beiträge
980
ah, sollte das Löschen in /Applications und ein Reboot nicht reichen, das Dashboard aufzufordern, sich neu zu indexieren und gelöschte Apps aus dem Dashboard zu entfernen, falls nein, ist das ein Bug in macOS :)
 
Oben