Xbox am iMac

Dieses Thema im Forum "Mac Spiele" wurde erstellt von Angel, 18.11.2003.

  1. Angel

    Angel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.203
    Zustimmungen:
    236
    MacUser seit:
    30.06.2003
    Ich überlege mir, statt eines G4 Cube + 23" ACD einen iMac 20" zu kaufen. Hatte eigentlich ursprünglich geplant, an das 23" ACD einen Switch (heißt das so?) und daran sowohl den Cube als auch eine VGA-Box für Spielekonsolen anzuschließen. Aber der iMac hat ja keinen VGA Eingang. Also was machen? Ich wollte eigentlich GTA Vice City auf der Xbox mit 1280x720 am ACD zocken :cool:
    Könnte zwar so ein Formac mit S-Video Eingang nehmen, da sind dann aber nur 640x480 möglich. :(

    Also, was tun?
     
  2. deluxeboy

    deluxeboy Banned

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.05.2003
    1234567890
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2004
  3. Angel

    Angel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.203
    Zustimmungen:
    236
    MacUser seit:
    30.06.2003
    Nein, leider nicht, da der iMac ja nur einen VGA-Ausgang hat, und keinen Eingang.
     
  4.  
  5. Angel

    Angel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.203
    Zustimmungen:
    236
    MacUser seit:
    30.06.2003
     
    Danke Dosenkiller, deine gehaltvolle Kritik werde ich mir zu Herzen nehmen! :D
     
  6. moritzbaer

    moritzbaer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2009
    Wenn ich die xbox 360 an den neuen apple LED cinema display anschließen will??????

    Aber ich habe jetzt eine andere lösung gefunden.....
    http://www.amazon.de/Dr-Bott-Mini-DisplayP...boutThisProduct

    Ich stecke das original X-box 360 hdmi kabel in die x box und die cinch stecker in meine stereo anlage....
    Das hdmi kabel am anderen ende kommt in die Hdmi- buchse (kabelmeister).
    Dann trenne ich den Mini display port vom adapter kabelmeister ab.....
    Dann trenne ich die mini display port buchse vom Mini display port ab.....( Adapter... oberer link)
    Und löte beide zusammen......
    So entsteht Hdmi auf mini display port buchse..... ( und ich habe noch ton über meine lautsprecher boxen)
    Die Bildqualität müsste doch auch top sein, oder??
    Und die mini display port buchse verbind ich dann mit dem aus meinem display kommenden mini display port
    moritzbaer hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
     
  7. Holodan

    Holodan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    08.11.2003
    Kommt ganz drauf an, wie du dich mit dem Löten auskennst. Das Display Port Kabel ist ja sehr dünn und hat nette Übertragungsraten. Wenn das alles gut klappt, sollte die Bildqualität gut sein. Wenn nicht... ;)
     
  8. moritzbaer

    moritzbaer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2009
    Na also ich würde da dann natürlich einen profi rannlassen.....
    Hätte ich dann eine 1900x1200 auflösung....??
    Das ist die höchst beim Display.
    Oder geht da was durchs löten verloren??
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen