xBox 360 an iMac anschliessen? (oder andere Konsole)

RainHawk

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.09.2007
Beiträge
89
Hallo,
ich überlege mir einen iMac zu holen, da dieser aber einen riesigen Bildschirm hat und auch eine Menge kostet wär ein zusätzlicher Bildschirm für mich im Moment nicht bezahlbar.
Ist es möglich, auf dem aktuellen 24"er irgendwie seine Konsolen zu benutzen? Am wichtigsten wär die xBox 360.

Grüsse und Danke
 

PieroL

Aktives Mitglied
Registriert
25.08.2005
Beiträge
5.837
Hm … würde ich nicht tun. Lieber einen möglichst starken Mini und einen großen Bildschirm mit extra HDMI-Eingang dazu.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
60.746
der imac hat keine videoeingang.
d.h. du bräuchtest noch einen, entweder in form eines dvb-t hybrid sticks mit analog eingang (wäre allerdings dann nur SD) oder falls du es in HD möchtest, halt eine wenigen HDTV video lösungen...
 

mersmann

Mitglied
Registriert
08.08.2007
Beiträge
114
Ich glaube dass keine Lösung Verzögerungsfrei genug ist um es für eine Konsole zu nutzen, insbesondere falls Du Shooter online spielst. Ich habe noch keine HD Lösung gesehen, die Hybrid Sticks haben garantiert eine Verzögerung beim wandeln der Daten. Wäre ja auch nur eine Krücke, diese Sticks benutzt man ja zum digitalisieren zum analogen Quellen und nicht für ein möglichst schnelles durchschleifen in Echtzeit.
 

RainHawk

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.09.2007
Beiträge
89
Danke schonmal für die Antworten, das ist ja bitter :/ Muss ich mir überlegen wo ich die xBox dranhämmern könnte, Fernseher hab ich keinen mehr und Mac Mini geht mal garnicht :D
 

PieroL

Aktives Mitglied
Registriert
25.08.2005
Beiträge
5.837
20" iMac + externen Bildschirm ?

Die Dinger kosten doch nix mehr. Mein Mitbewohner hat sich einen 24" iiyama -LCD für glaub ich 240 Euro gekauft. Der hat auch nen HDMI-Eingang, an dem nun ne PS3 dranhängt. Und das Bild sieht schon ziemlich gut aus. :)
 
Oben Unten