x11 unter MAC OS 10.4.2

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von DocSnider, 07.08.2005.

  1. DocSnider

    DocSnider Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    21.06.2005
    Wie installiert man x11?

    Habe mir den Gimp gedownloaded, den ich vorher schon von Win und SuSE kannte.

    Beim Starten teilt er mir mit, dass x 11 fehlt.

    Woher nehmen? Unter Apple Software finde ich es nicht, außerdem läuft doch die bash, also müßte x 11 doch schon drauf sein, oder?

    Grüße

    Doc
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.825
    Zustimmungen:
    3.802
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    10.4.4? du bist unser zeit voraus ;)

    x11 findest du auf der system installations cd...
    die bash hat nichts mit x11 zu tun...
     
  3. DocSnider

    DocSnider Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    21.06.2005
    Stimmt. ist 10.4.2...

    Ansonsten, vielen Dank!

    Der Gimp läuft jetzt ohne Probleme.

    Grüße

    Doc
     
  4. nerwoest

    nerwoest MacUser Mitglied

    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    07.07.2005
    Wo wir beim Thema sind: Bei mir läuft Der Gimp trotz installiertem X11 nicht! Er bringt nach wie vor die Fehlermeldung, dass er X11 benötige.

    - Gimp 2.2.6
    - OS 10.4.2

    Wie kann ich denn checken, ob mit dem X11 alles i.O. ist bzw. ob es überhaupt richtig installiert ist?
     
  5. rydl

    rydl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.12.2004
    starte es ;) wenn du es gestartet hast, gib in dem xterm den befehl ein, um gimp zu starten und schon wirst du eine detaillierte fehlermeldung bekommen, warum es denn nicht geht. wenn nicht, kannst du dich deines gimps erfreuen.
    viel spaß damit!
     
  6. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Liegt x11 im Ordner Programme->Dienstprogramme?
    Dort liegts zumindest bei mir und Gimp startet x11 automatisch selbst wenn ich lediglich ein Foto auf das Gimp-Programm-Symbol (Ordner Programme) ziehe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2005
  7. nerwoest

    nerwoest MacUser Mitglied

    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    07.07.2005
    ... das sagst du so einfach ;-) es erscheint nirgens in den Programmen, Spotlight bringt mir nur das .pkg. Wie starte ich es denn? Ein "X11" im Terminal bringt nichts (Command not found)...


    Ne - tut es nicht. Habe das Gimp-Icon in den Programme-Ordner gezogen. Wenn ich das richtig verstanden habe ist es somit installiert. X11 hab ich von der Mac-Install-DVD.


    Ich schätze mal ich muss noch irgendwas mit dem X11 anstellen - nur was? :(
     
  8. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Tschhuldige ich bin manchmal ein Ochse: X11 sollte im Ordner "Dienstprogramme" liegen. :rolleyes:
     
  9. nerwoest

    nerwoest MacUser Mitglied

    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    07.07.2005
  10. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.825
    Zustimmungen:
    3.802
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    falls du 10.4 hast, ist die version, die du bei apple runter laden kannst nicht die richtige...
    auf der installations dvd findest du ein X11.pkg...

    ansonsten bemüh doch mal die suche deines mac nach X11
    ist eine ganz normale die sie nach installation in Programme/Dienstprogramme findet...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen