X11 ?? open office Problem ??

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von TZU, 12.04.2008.

  1. TZU

    TZU Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    09.03.2008
    Guten Abend allezusammen oder sollte ich sagen gute Nacht^^,

    ich habe folgendes Problem seit ich meinen neuen Mac mit Tiger habe:

    Nach der installation von Open Office verlangt logischerweise Office, X11 wie auch bei meinem Panther Mac Nur wenn ich dieses INstallieren möchte auf meine Systemplatte kommt diese Meldung:

    "Sie können X11 nicht auf diesem Volumen installieren. Es ist bereits neuere Software auf ihrem Computer installiert."

    Naja wie gesagt wenn ich Open Office starte verlangt er X11 aber das kann ich erst garnicht installieren wie ich oben beschrieben habe.

    Bitte helft mir^^

    Gruß
    TZU:):)
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49.491
    Zustimmungen:
    4.302
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    du scheinst das x11 von der apple seite runter geladen zu haben, das ist aber nur für 10.3.
    du musst das x11 von der tiger installation nehmen...
     
  3. TZU

    TZU Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    09.03.2008
    Hi,
    danke für die Antwort es stimmt, hätte ich auch selber drauf kommen können habe die Fehler meldung falsch verstanden irgendwie. Dachte x11 wäre schon neuer installiert auf meinem System. Egal Dankeschön

    Gruß
    TZU
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen