X11 deinstallieren! Aber wie?

mitch85

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.11.2004
Beiträge
36
Hi!
Ist es möglich X11 zu deinstallieren? Wenn ja, wie?

Ich habe bei der OSX Installation (10.3.5) X11 direkt mit installiert. Nun wollte ich OpenOffice 1.1.4 installieren, funktioniert aber mit dieser X11 Version nicht.

Die selbst downgeloadete X11-Version kann ich nicht installieren, da ja noch die alte installiert ist.

Also, wer kann helfen?

mitch
 

ernesto

Aktives Mitglied
Registriert
19.02.2003
Beiträge
1.389
Also ich verwende OO1.1.3 ohne jedes Problem mit dem mitinstallierten Mac X11.
Sauge gerade OO 1.1.4. Mal sehen was da los ist.
Melde mich gleich wieder...........

Mein X11: 1.0 XFree86 4.3.0
 

Mani13

Mitglied
Registriert
13.11.2004
Beiträge
601
Gehen in Suchen X11 eingeben. Jetzt kannst Du alles was Du nicht benötigst in den Papierkorb legen. Diesen entleeren und schon ist alles deinstalliert.
 

mitch85

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.11.2004
Beiträge
36
Mani13 schrieb:
Gehen in Suchen X11 eingeben. Jetzt kannst Du alles was Du nicht benötigst in den Papierkorb legen. Diesen entleeren und schon ist alles deinstalliert.

Ja danke genau! So hats geklappt! Die Paketquittung in der Library musste ich löschen, dann konnte ich "drüberinstallieren"
 

ernesto

Aktives Mitglied
Registriert
19.02.2003
Beiträge
1.389
Also mein OO1.1.4 läuft problemlos mit dem Original X11.....

Je nach Problem lies mal: OOo1.1.4-Bitte lesen.sxw
im OO-Programmverzeichnis.
 

joanwa

Registriert
Registriert
05.11.2005
Beiträge
1
x11 deinstallieren

wie loescht man denn die packetquittung in der library? ich habe alles was x11 heist geloescht, kann es allerdings immer noch nicht neu installieren da er sagt newer version already exists.
 

The_MiGo

Aktives Mitglied
Registriert
11.12.2004
Beiträge
1.665
Hab das gleiche Problem wie joanwa. Weiß wer wie es geht?
 
Oben