X 4.3 erkennt Ex.Festplatte nicht mehr

  1. nschaar

    nschaar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    hallo macuser,
    vorgestern habe ich mein betriebssystem von macosx 10.4.2 auf macos x 10.4.3 aktualisiert. zunächst war allles okay und auch meine externe festplatte im fat32 format wurde wie bisher erkannt. seit einem erneuten neustart kam dann jedoch immer die meldung"sie haben eine cd/dvd eingelegt, die nicht erkennbar ist" und darauf die aufforderung festzulegen ob man "sie" auswerfen, initialisieren oder ignorieren will.egal welche alternative ich darauf wähle: mein exterenes volume wird nicht mehr erkannt!!
    kennt jemand das problem? weiß jemand abhilfe?
    danke im voraus!!

    Nico
     
    nschaar, 14.12.2005
  2. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Du hast doch nicht wirklich auf Initialisieren gedrückt, oder?

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 15.12.2005
  3. yosemite

    yosemiteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    naja... spätenstens nach der 2. option sollte sie wieder erscheinen :D
     
    yosemite, 15.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - erkennt Festplatte
  1. Jumpy100
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.029
  2. Toomai
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    326
    nicolas-eric
    26.11.2014
  3. Midmost
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    423
    falkgottschalk
    22.07.2013
  4. mbosse
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    462
  5. Architekt89
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.752
    flash66
    04.02.2013