Wunschrufnummer gesucht! Erfahrungen z.B. mit eteleon?!

THEIN

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.04.2005
Beiträge
1.400
Hallo zusammen,

ich suche einen Mobilfunkanbieter, bei dem ich mir wirklich meine Wunschrufnummer aussuchen kann. Als ich seinerzeit zu Congstar gewechselt bin, ging das leider nur begrenzt, z.B. eingeschränkt auf einen bestimmten Rufnummernbereich. Da ich Congstar aber eh den Rücken kehren möchte, möchte ich mir zunächst einen Provider suchen, bei dem ich einen Tarif abschließen kann, der eine beliebige Wunschrufnummer beinhaltet, diesen Tarif später (oder eben früher) kündigen und meine Wunschrufnummer zum neuen Anbieter mitnehmen und "auf ewig" behalten können. ;)

Kennt jemand einen Anbieter, bei dem das möglich wäre?! Bei meiner Suche im Netz bin ich auf den Anbieter "eteleon" gestoßen, hinter dem sich die Firma Drillisch verbirgt. Nachdem ich aus den Angaben auf deren Web-Site nicht wirklich schlau geworden bin, habe ich die mal angeschrieben und folgende - in meinen Augen etwas dürftige - Antwort bekommen:

"Sie möchten eine Wunschrufnummer? Dann bestellen Sie einfach einen unserer Tarife. Im zweiten Schritt der Bestellung haben Sie die Möglichkeit sich eine kostenpflichtige VIP-Rufnummer auszusuchen. Gefallen Ihnen die gezeigten nicht sofort, können Sie sich jederzeit weitere Rufnummern anzeigen lassen." Das kann irgendwie alles und nichts bedeuten. Ich will ja eine ganz bestimmte Nummer haben.

Hat jemand Erfahrungen mit eteleon und kann das Prozedere bestätigen oder kennt jemand einen alternativen Anbieter?!

Danke für eure Hilfe,
Thorsten
 

THEIN

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.04.2005
Beiträge
1.400

THEIN

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.04.2005
Beiträge
1.400
Ich habe nochmals auf den Seiten von eteleon etwas tiefer gewühlt und tatsächlich einen Anbieter gefunden, bei dem man sich eine Nummer fast frei aussuchen kann: WinSim. Das Problem ist nur, dass man eine Liste von Nummern angeboten bekommt, aus der man sich dann eine Nummer aussuchen kann. Ist die gewünschte nicht dabei, kann man sich eine neue Liste generieren lassen.

Vom freien Aussuchen einer noch verfügbaren Nummer sind wir da natürlich ganz weit entfernt und praktikabel ist das auch nicht. Das ist das ähnliche Verfahren, welches Congstar früher auch angeboten hatte. Es bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als mal bei denen anzurufen...
 

Kraddo

unregistriert
Mitglied seit
25.08.2010
Beiträge
2.996
Die Telekom bietet eine Wunschnummeroption gegen Aufpreis bei Vertragsabschluss.
Habe aber persönlich keine Erfahrung damit.
 

THEIN

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.04.2005
Beiträge
1.400
Die Telekom bietet eine Wunschnummeroption gegen Aufpreis bei Vertragsabschluss.
Habe aber persönlich keine Erfahrung damit.
Ich habe mir das eben mal angeschaut und bei der Telekom kann man tatsächlich nach einer Zahlenkette von bis zu 7 Ziffern suchen lassen. Leider konnten sie mir meine Wunschrufnummer nicht anbieten... Mal schauen, ob vielleicht Vodafone sowas auch anbietet!?
 

sculptor

Mitglied
Mitglied seit
30.12.2016
Beiträge
1.061
Schade, dass es bei dir mit der Telekom nicht geklappt hat. Ich habe mir dort vor ca. 3 Jahren auch meine Wunschrufnummer geholt. Hat wunderbar funktioniert.
 

THEIN

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.04.2005
Beiträge
1.400
Vodafone bietet dies leider nicht an, außer man versucht es mal in einem ihrer Läden - angeblich. Online geht da jedenfalls nix. Ich habe jetzt mal einen Dienstleister angeschrieben, der sich auch auf die Vermittlung solcher Rufnummern spezialisiert hat (merkbar.de). Mal schauen, was die dazu sagen und ob die mir einen entsprechenden Anbieter mit einen passenden Tarif UND der exakten Wunschrufnummer vermitteln können.
 

GothicQueen

unregistriert
Mitglied seit
12.02.2018
Beiträge
83
Ich wäre auch interessiert :) bitte schreibe, wenn Du einen Anbieter gefunden hast.
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.470
Ich bin vor vielen Jahren mal in einen Vodafone-Laden gegangen, und durfte mich durch die vorhandenen SIM-Karten wühlen. Irgendwann habe ich dann eine 0162-ABABABC gefunden und gekauft. Ich durfte es aber nicht weiter erzählen. ;)

Es gibt auch immer wieder Angebote bei eBay mit VIP-Nummern, wenn es keine bestimmte sein muss, sondern nur einprägsam.
 

GothicQueen

unregistriert
Mitglied seit
12.02.2018
Beiträge
83
Ich bin vor vielen Jahren mal in einen Vodafone-Laden gegangen, und durfte mich durch die vorhandenen SIM-Karten wühlen. Irgendwann habe ich dann eine 0162-ABABABC gefunden und gekauft. Ich durfte es aber nicht weiter erzählen. ;)

Es gibt auch immer wieder Angebote bei eBay mit VIP-Nummern, wenn es keine bestimmte sein muss, sondern nur einprägsam.

Hast Du aber gerade XD. Plappermäulchen ;)

Nein, es ist ja eine bestimmte Nummer gewünscht, nämlich der Vorname.

Bei mir verhält es sich ähnlich: Familienintern gleiche Rufnummer mit anderer Vorwahl ; ). So muss ich mir nur eine Nummer merken.
 

GothicQueen

unregistriert
Mitglied seit
12.02.2018
Beiträge
83
Früher gab es das bei fast jedem Anbieter, die Wunschrufnummern. Heute gibt es fast nur noch VIP-Rufnummern sauteuer.
 

THEIN

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.04.2005
Beiträge
1.400
Wenn das Prozedere dann wenigstens funktionieren würde. Die meisten Anbieter, die sowas anbieten, generieren lediglich Listen mit weniger als 20 Nummern pro Seite, durch die man sich dann ewig durchwühlen darf. Wenn sich jemand mit so einer VIP-Nummer eine leicht goldene Nase verdienen will, und der Gegenüber bereit ist, diesen Preis auch zu zahlen, dann ist das ja ok. Dann könnte aber doch wenigstens das Handling vereinfacht werden.
 

THEIN

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.04.2005
Beiträge
1.400
Kurze Rückmeldung von eteleon bzw. Drillisch: bei denen kann man nur eine Wunschnummer aus den generierten Listen aussuchen. Das ist für mich natürlich absolut nicht zielführend und kann man somit in die Tonne kloppen. Aber eine Anfrage habe ich ja noch ausstehen...
 

Olivetti

Mitglied
Mitglied seit
09.12.2005
Beiträge
11.659
ist deine wunschrufnummer denn überhaupt frei? noch dazu musst du ja die siebenstelligen checken.
 
Oben