WOW!! - ich habe gerade einen Macbook in schwarz bestellt.....

Diskutiere das Thema WOW!! - ich habe gerade einen Macbook in schwarz bestellt..... im Forum Umsteiger und Einsteiger.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jarek

    Jarek Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    01.06.2005
    Hallo!

    Nach dem vielen hin und her und studium des Forums habe ich mich heute doch noch zu dem Kauf von Macbook (und nicht Macbook pro) entschlossen!
    Spielen will ich auf dem Apple nicht - ich glaune auch mit dem pro würde es nur "na ja... gerade soo..." funktionieren. Dafür möchte ich viel schreiben und auch meine alten Filme schneiden und auf DVD brennen - brauche ich dafür wirklich die 2 GB oder reichen eigentlich 1GB (2 x 512).
    Bestellt habe ich nur 512 - da ich Speicher (hoffentlich) auch wo anders günstiger bekomme... (wo eigentlich?)

    Ich freue mich schon....

    Gruß und bis bald mit vielen Fragen und Anregungen.

    Jarek
     
  2. ruppi!

    ruppi! Mitglied

    Beiträge:
    6.982
    Zustimmungen:
    660
    Mitglied seit:
    15.01.2005
    Glückwunsch! Speicher solltest du bei DSP-Memory günstig bekommen.
     
  3. ride with style

    ride with style Mitglied

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.07.2005
    auch haben will. viel spaß dann damit
     
  4. Jarek

    Jarek Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    01.06.2005
    Hi
    Wie ist die Adresse? Ist es einfach Speicher einzubauen?

    Gruß
     
  5. ruppi!

    ruppi! Mitglied

    Beiträge:
    6.982
    Zustimmungen:
    660
    Mitglied seit:
    15.01.2005
    www.google.de ist dein Freund, aber ich will mal nicht so sein.
     
  6. Jarek

    Jarek Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    01.06.2005
    Danke! :)
     
  7. Aida_w

    Aida_w Mitglied

    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Es heißt "EIN" MacBook. Nicht böse sein, aber "einen Book" kräuselt mir die Fußnägel nach oben.....
    Ansonsten Glückwunsch! Ich hoffe, Du bist damit so zufrieden, wie ich mit meinem weißen.
    Speicher einbauen ist supereinfach: Batterie raus, die Schrauben der Winkelleiste lösen, Winkelleiste von der kurzen Seite her rausnehmen, Speicherchip mit den Kontakten voran in den freien Slot drücken (Kerbe am Chip muß links liegen), alles wieder zumachen und fertig. Wenn Du einen Chip entnehmen willst/mußt, den entsprechenden kleinen Hebel nach links schwenken, der drückt das Modul aus der Halterung heraus.
    Viel Glück!
     
  8. Spock

    Spock Mitglied

    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    36
    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Also bei meinem PowerBook war der Speichereinbau leicht. Weiß jetzt nicht, wie es bei den neuen MacBooks ist. Ich habe hier im Forum gelesen, für Videoschnitt ist viel Speicher immer besser. Wenn Du bei Bestellung 2 GB eionbauen läßt, ist es doch gerade richtig.
    Beim späteren aufrüsten (auf 2) hast du dann einen 512er unnötig übrig.
    Denn du auch bestimmt nicht zu Geld machen kannst.

    Gruß
    Spock
     
  9. Tensai

    Tensai Mitglied

    Beiträge:
    11.027
    Zustimmungen:
    582
    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Herzlichen Glückwunsch zur "Bestellung"! ;)

    Ich hab 2GB bei DSP-Memory bestellt, nach der guten Erfahrung mit 2GB beim mini CoreDuo. 2GB lohnen sich bei Videobearbeitung in jedem Fall. Zudem wer den Aufpreis für das Schwarze MacBook nicht scheut, der kann sich auch 2GB bei DSP bestellen. Kostet mit Versand und Nachnahmegebühr unter 200 € und bringt im Vergleich zur schwarzen Farbe tatsächlich einen Geschwindigkeitsvorteil! :D

    P.S. den Speicher von DSP hab ich schon bekommen, auf das MacBook warte ich noch...
     
  10. DarkMoonWolf

    DarkMoonWolf Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Schwarz ist windschnittiger ;)

    ähm aber zum Thema
    schön, ich hab mir auchn schwarzes MB bestelltn :) Freitag nämlich, bin auch mal gespannt wann ich das so hab :)
     
  11. Jarek

    Jarek Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    01.06.2005
    :) ...als ich "ein" Macbook bestellt habe (es war sicherlich noch die Aufregung...), habe ich nur zwei 256 MB angegeben... die kann ich ja eh nicht verkaufen - und diese Option war am günstigsten...

    PS: 2 GB Speicher sind gerade auch schon bestellt!

    Danke für die Infos!

    Gruß Jarek
     
  12. nickolas

    nickolas Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2005
    Wieso nicht? *auf dem Schlauch stehe?*

    Ich finds eigenartig, dass hier immer DSP-Memory empfohlen wird und niemand Alternativen nennt - sind die wirklich so toll? Ich habe es zwar selbst noch nicht ausprobiert (weder DSP noch Biehler), allerdings habe ich auf MacTechNews gesehen, dass der 1 GB-Riegel bei Biehler noch einen Euro billiger ist (wow ;)), aber die zur Zeit eine Aktion haben, dass man, wenn man zwei kauft, nochmal acht Euro spart (macht schon zehn Euro). Dann gibst du noch bei der Bestellung "mtn" an und zahlst das ganze per Vorkasse und sparst nochmal knapp 5 Euro Versand. Macht eine Ersparnis von rund 15 Euro. Viel Spaß beim Ärgern ;)...
     
  13. marco21

    marco21 Mitglied

    Beiträge:
    1.884
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    16.04.2006
    ich würde dann auf volle 2GB aufrüsten. BTW: Der Hauptspeicher-RAM ist ja auch gleichzeitig der 64MB Grafikspeicherram der Grafikkarte. -Also 64MB, die Du nichtmehr zur Verfügung hast.
     
  14. BirdOfPrey

    BirdOfPrey Mitglied

    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    488
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Weil die niemand gebrauchen kann und Du deswegen nur ein paar (sehr wenige) Euros für bekommst.
    Denn wer möchte 256MB Riegel kaufen?

    Gruß
     
  15. Jarek

    Jarek Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    01.06.2005
    Hallo!

    Gibt es eigentlich Unterschiede bei den Speicherelementen? Oder ist es egal - da es nur eine Sorte gibt?

    Übrigens: 10-12 € sind nicht sooo wichtig - bei Apple müsste ich ja ca. 500 € bezahlen - und daß war mir wirklich zu viel.

    Gruß Jarek
     
  16. Jarek

    Jarek Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    01.06.2005
    ...ah ja: ich habe ja bei DSP gekauft (warum eigentlioch nicht?)
     
  17. nickolas

    nickolas Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2005
    Nagut, akzeptiert. :)

    Ja, in Apple-RAM-Preis-Relation ist das natürlich nix ... aber ich geh' mir dann eben im Sommer zwei-drei Eis mehr kaufen *lecker* :D ;)
     
  18. TheGamerBG

    TheGamerBG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    05.04.2006
    Warum ist der Apple RAM so teuer eigentlich?
     
  19. chrizel

    chrizel Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.09.2003
    Damit Apple mehr Geld verdient.
     
  20. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.868
    Zustimmungen:
    178
    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Glückwunsch und viel Spaß mit deinem MacBook. Bei fachspezifischen Fragen möchte ich an das Fachforum und die FAQ verweisen:

    https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=174710

    Ich schließe hier, falls du Fragen zum MacBook hast, dann wäre es schön, wenn du im zuständigen Fachforum schreibst.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...