Wos is jetz dös?

elektrofotograf

Mitglied
Thread Starter
Registriert
30.01.2003
Beiträge
85
Hallo Ihr Lieben,
habe mein Powebook (mit 10.2.5) heute morgen aus dem Schlaf geweckt und jetzt zeigt es mir einen Ordner auf dem Schreibtisch als PC-Karte/Wechselspeichermedium an. Ist das jetzt schlimm :confused: Krieg ich das wieder wech :confused: Und kann ich denn überhaupt vielleicht andere Symbole als diese langweiligen Ordner auf meinen Schreibtisch tun :confused:

Ich häng grad mal ein Bildchen dran damit Ihr seht was ich meine.

Fragen über Fragen warten darauf von Euch Weisen beantwortet zu werden :) Danke im Voraus.
 

Anhänge

  • screen.jpg
    screen.jpg
    21 KB · Aufrufe: 114

martinschwede

Mitglied
Registriert
07.02.2003
Beiträge
198
HalloMoin, Moin,

dieses seltsame Erlebnis hatte ich auch mal, ich habe die Dinger einfach gelöscht, ging ohne Probleme. Da es Alias-Dateien sind würde ich noch nach den Originalen suchen, falls vorhanden und diese ebenfalls löschen. Deine Ordner-Icons änderst Du indem Du Dir ein Icon aussuchst welches du gerne haben möchtest, anklicken, apfel i, icon anklicken, apfel c, dann auf den Order den Du ändern willst, apfel i, icon anklicken, apfel v. Voila...
:D :D
 
A

abgemeldeter Benutzer

Offensichtlich hast Du die PC-Card eingelegt, sodass der Finder dem Alias, welches auf /Volumes/APR 2003 DCS-1 verweist, die PC-Card zuordnen kann und daher das passsende PC-Card-Icon verwendet.

Andere Symbole für Deine Alias: Objekt anklicken, Information einblenden (Apfel-I), auf das Icon oben links klicken, Bild aus Zwischenablage einfügen (Apfel-V). (Du kannst natürlich vorher auch ein vohandenes Icon auf dem gleichen Wege in die Zwisachenablage kopieren.)
 

Registrierung oder Anmeldung bei MacUser.de

Du musst bei uns Mitglied sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto für Macuser.de

Log in

Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Hier anmelden.

Oben