Word ohne Pfeile und Formen

ovid66

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.12.2010
Beiträge
425
Hallo!
Word streikt und ich weiß nicht woran es liegt.
Ich kann keine Formen und Pfeile öffnen.
Unten die Version und Fehlermeldung!
Danke!Bildschirmfoto 2020-07-07 um 15.18.17.pngBildschirmfoto 2020-07-07 um 15.18.45.png
 

mikne64

Mitglied
Mitglied seit
02.04.2004
Beiträge
3.268
Hallo,

in welcher Ansicht erstellst Du Deine Dokumente?

Sonst über die Registerkarte Ansicht die Dokumentansicht ändern.

Viele Grüße
 

mikne64

Mitglied
Mitglied seit
02.04.2004
Beiträge
3.268
Hallo,

ich habe nur Word 365 Windows hier.

Ich habe auf der Ebene von "Start" eine Registerkarte "Ansicht". Dort ist das "Drucklayout" ausgewählt.

Musst Du vielleicht bei Dir die Registerkarte "Ansicht" erst einblenden?

Klicke mal rechts und dann "Schnellzugriffsleiste anpassen"

Viele Grüße
 

ovid66

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.12.2010
Beiträge
425
Habe ich alles angeklickt, jedoch ist der Formen-Bereich immer noch grau hinterlegt und nicht nutzbar
 

fa66

Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
13.105
Das Dokument war also in der Entwurf-Ansicht dargestellt?
Und der Wechsel in die Seitenlayout-Ansicht hat funktioniert?

Die Fehlermeldung oder genauer der Bedienungshinweis ist ja – abzüglich des merkwürdigen Schreibfehlers »Entwurfsicht« – eindeutig: Du bist in einem Modus, in dem die zu verwenden beabsichtigte Funktion nicht angewendet werden kann.

Betrifft das Problem auch ein nagelneues Dokument?

In – noch Word2011 – gibt es neben dem Menü Ansicht auch am unteren Dokumentfensterrand die Auswahl der Dokumentansicht-Modi, dort Seitenlayout noch Drucklayout genannt:
WD2011-Ansichten.jpg
In v16 sinngemäß suchen.

EDIT:
Ähem, kann es sein, dass du jetzt zwar in der richtigen Ansicht bist, nicht aber in einem Kontext, innerhalb dessen die Funktion Formen wählbar sind?
WD2011-Formen.jpg
Auch hier: in Word-v16 sinngemäß suchen.
 

ovid66

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.12.2010
Beiträge
425
Ist ja irre.
Bei neuen Dokumenten geht es!!!
Wie kann ich jetzt die Alten bearbeiten?
Danke!!!
Ich kann komischer Weise den Text nicht in eine neue Word-Datei kopieren....
 

fa66

Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
13.105
aber ich sehe nichts.
Das Problem habe ich gewissermaßen auch in Word2011-14.7.7:
Ziehe ich ein Textfeld auf und füge dort eine »Form« ein, erscheinen zwar deren Anker, zumindest nicht-gefüllte Formen bleiben aber unsichtbar.
Mein Verdacht/meine Arbeitsannahme: »Formen« sind eine alte Funktion (»legacy«), die auf neueren Systemen, d.h. unter deren APIs, nicht mehr rundlaufen. Die neueren SmartArt-Objekte (die öffnen in einem eigenen Grafikcontainer) machen kein Anzeigeproblem.
(Ob die Annahme zurtrifft, keine Ahnung.)

Die u.a. verwendete Form »Blockpfeile« (gebogener, zunächst hohler Pfeil) wurde erst sichtbar, nachdem ich einen gelben Anfasser rechtsgeklickt > Form formatieren… und dann die Form mit einem Muster gefüllt hatte:
WD2011-Std-Form.jpg
Weil eine Nichtsichtbarkeit nicht gewollt sein kann (und ich das von früher® nicht so in Erinnerung habe), mein Verdacht bezüglich einer geänderten Interaktion von Word-Funktion, APIs und macOS.