Word lädt zu viele Schriften

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von mac-rt, 11.01.2006.

  1. mac-rt

    mac-rt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    08.01.2006
    Hallo,

    kann mir jemand sagen, wie man Word daran hindert, auf alle Schriften zuzugreifen, die sich auf dem Rechner befinden?

    Das Problem: Ich habe einen Batzen Schriften in den Ordner Library/Fonts kopiert, die von einer Schriftenverwaltung (FEX) verwaltet werden sollen; allerdings bin ich hier noch im Bastelstadium, richte sie gerade ein. Jetzt habe ich festgestellt, das Word (Office-Paket 2004) sehr langsam startet - vor allem das "Optimieren des Schriftenmenüs" dauert ewig. Ich will aber gar nicht die ganzen Schriften in Word nutzen, da reichen mir ein paar wenige zum Briefescheiben. Die Schriften sind für Projekte mit Indesign gedacht.
    Kann ich Word irgendwo am Zugriff hindern?

    Schon mal jetzt vielen Dank für Eure Hilfe!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen