Word-Dokumente auf dem iPad direkt in iCloud speichern nicht möglich?

Lindbaerg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.10.2019
Beiträge
37
Hallo!
Ich versuche, mein iPad Pro 11" 2020 gerade als MacBook Ersatz zu nutzen.
Nun ist mir aufgefallen, dass ich bei Verwendung von MS Office Word ein Dokument nicht direkt in der iCloud abspeichern kann.
Ich muss den Umweg über eine Microsoft-Lösung ( als Beispiel: One Drive ) oder " auf dem iPad speichern " nutzen.
Habt Ihr dieselbe Erfahrung gemacht oder übersehe ich etwas?
 

Froyo1952

Mitglied
Mitglied seit
14.10.2019
Beiträge
960
iCloud wird seitens MS nicht angeboten. Dropbox ginge aber neben One Drive auch.
 

McTailor

Mitglied
Mitglied seit
24.10.2013
Beiträge
268
Also bei mir ist unter "Weitere Speicher" definitiv die Dateien-App als Ziel verfügbar.
Und damit die komplette iCloud.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: wegus

mj

Mitglied
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
8.642
Genau, der Weg direkt in die iCloud ist über die Files-App. Eine direkte iCloud-Anbindung ist von MS nicht implementiert.
 

Lindbaerg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.10.2019
Beiträge
37
Vielen Dank! Dann kann ich den Weg über die Files-App nutzen.