Word-Dokument in Mail bearbeitet und gespeichert; wo ist es?

tino2010

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.08.2008
Beiträge
431
Hallo liebes Team,

ich habe trotz meiner langjährigen Mac-Erfahrung einen dummen Fehler gemacht. Ich habe ein Word-Dokument direkt in Mail mit Word 2019 geöffnet und direkt dort reingeschrieben. Am Ende habe ich nur Cmd + S getippt und das Dokument geschlossen. Es gab auch keine Meldung, ob ich es speichern will ... leider habe ich auch kein "Speichern unter" genutzt.... :-/
Leider taucht es auch in Word auch nicht mehr unter den "Zuletzt verwendeten Dokumenten" auf.

Kann mir da irgendjemand einen Lichtblick verschaffen? In der Suche habe ich leider nichts finden können.

Viele Grüße

Tino
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
28.151
Einfach wieder aus der Mail heraus öffnen. Es sollte im Cache-Ordner des Mail-Programms sein.
 

KOJOTE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.794
Die Datei über den Dateinamen in Spotlight oder im Finder suchen.
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
11.163
Wobei man da ziemelich sicher einstellen muß, daß versteckte und Systemdateien erfasst werden.
Der Pfad könnte von der verwendeten Programmversion abhängig sein.
 
Oben