Word 2019 zeigt Kommentare nicht in Sprechblase

Diskutiere das Thema Word 2019 zeigt Kommentare nicht in Sprechblase im Forum Office Software.

  1. eikeharms

    eikeharms Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    02.12.2002
    Lieber macuserinnen und macuser,

    passiert mir jetzt zum x-ten Mal: Word "verschluckt" immer wieder Kommentare, die ich im Änderungen-verfolgen-Modus schreibe. Also eigentlich erscheinen sie rechts in "Sprechblasen" (die jetzt allerdings nicht mehr wie "Sprachblasen" aussehen). Aber ab und zu verschwindet ein Kommentar und ist nur noch an einem feinen roten Strich im Text als Kommentar erkennbar.

    Das passiert durchaus nicht, wenn die Seite mit Änderungen und Kommentaren überfüllt ist. Sondern auch, wenn der Kommentar die einzige "Änderungen", der einzige "Eingriff" von mir weit und breit ist.

    Wenn man mit dem Cursor drüberfährt, erscheint der Kommentartext klein im gelben "Pop up"-Feld, aber ich hab keinen Zugriff drauf – und überhaupt: der Kommentar soll gefälligst wie die anderen auch rechts als Sprechblase auftauchen.

    Was ist da los? Wer weiß was?

    Vielen Dank im voraus,
    E. H.
     
  2. fa66

    fa66 Mitglied

    Beiträge:
    11.968
    Zustimmungen:
    3.390
    Mitglied seit:
    16.04.2009
    Als Word2019-Nichtnutzer nur auf die Schnelle mit Word2011 verglichen:
    In Word2011 kann ich die Darstellung in »Sprechblasen« zugunsten von PopUps umstellen:
    WD2011-Kommentarblase.jpg WD2011-Kommentarpopup.jpg
    _»Sprechblase« __________________ »Pop-Up«

    Derartige (und evtl. in Word2019 weitergehende) Optionen hast du schon überprüft?
     
  3. eikeharms

    eikeharms Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    02.12.2002
    Liebe*r fa66,

    vielen Dank für deine Antwort. Aber du hast da in dem Dokument wohl nur die "Ansicht" geändert. Darum geht es aber ja nicht. Ich arbeite in der Ansicht "Drucklayout" und die Änderungen und Kommentare tauchen am Rand auf. Aber manche eben nicht. Siehe oben.

    Beste Grüße,
    E. H.
     
  4. fa66

    fa66 Mitglied

    Beiträge:
    11.968
    Zustimmungen:
    3.390
    Mitglied seit:
    16.04.2009
    Auch meine Beispiele entstammen beide der Drucklayoutansicht.

    Und eben deshalb meine Frage als Word2019-Nichtnutzer, ob du sichergestellt hast, dass es nicht in Word2019 (im Gegensatz zu Word2011) eventuell weitergehende(re) Optionen zur Anzeige (oder Nichtanzeige) gibt.

    Bist du der einzige Bearbeiter jenes Dokuments bzw. jener Dokumente?

    Übrigens ist dein Satz…
    mit dem nicht vorne und dem sondern auch hinten widersprüchlich. Fehlt da ein Wort?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...