Word 2019: Fenstergröße und -position merken

Diskutiere das Thema Word 2019: Fenstergröße und -position merken im Forum Office Software.

  1. u-ro

    u-ro Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.05.2016
    Hallo. In Sachen "Fenstergröße merken" gibt es hier ja schon einige Threads. Ich hatte das Problem nie – bis nach dem Update auf Word 2019. Seitdem merkt sich Word die Fenstergröße nur bei einer bereits geöffneten (und angepassten) Datei. D.h. eine bereits geöffnete und dann geschlossene Datei öffnet sich so, wie sie zuletzt eingestellt war.

    Bei neuen Dateien (CMD-N) oder bei reingekommenen Dateien ist die Fenstergröße mal gerade ein Achtel des 27-er imac-Bildschirms. Vermutlich wurden die Dateien of einem Office-Rechner mit geringer Auflösung erstellt.

    Da ich viele Fremd-Dateien bearbeite, ist das extrem lästig. Es war früher so auch nicht der Fall. Wie kann ich Word dazu nötigen, eine von mir vorgegebene Fenstergröße und -position für jede geöffnete oder neu erstellte Datei anzuwenden?

    Herzliche Grüße – uro
     
  2. fa66

    fa66 Mitglied

    Beiträge:
    12.077
    Zustimmungen:
    3.518
    Mitglied seit:
    16.04.2009
    Bei »reingekommenen« Dateien wirst du das kaum verhindern können.

    Bei neuen Dokumenten (falls solche auf Basis der Normal.dotm gemeint sein sollten) hingegen sollte das Öffnen der Vorlagendatei als Original (via Öffnen…-Dialog) und das anschließenden Speichern der Vorlage mit den ggf. angepassten Skalierungen et al. helfen.
     
  3. u-ro

    u-ro Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.05.2016
    Hallo. Ich bin mir allerdings sicher, dass das vor dem Update (also mit Office 365 oder 2018) anders war, also in meinem Sinne funktionierte.

    Tja, wohl Pech gehabt. – Uwe
     
  4. klickman

    klickman Mitglied

    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    31.05.2010
    Meinst du diesen Bug in Word 16.25? Ist gegenwärtig bereits in der "Insider Slow"-Version behoben und es sollte nicht mehr lange bis zur "Regular"-Version dauern.
     
  5. u-ro

    u-ro Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.05.2016
    Hallo Klickman. Dann will ich mal das beste hoffen. Es ist zurzeit einfach nur nervig auf einem 27"-Screen, wenn sich das Word-Fenster immer mit einer gefühlt 800-Pixel-Breite öffnet.

    uro
     
  6. klickman

    klickman Mitglied

    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    31.05.2010
    Du kannst dir zwischenzeitlich ja die Insider Slow von Word installieren. Ich hab damit keinerlei Probleme und das nervige Minifenster ist gegessen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...