Word 2004 startet nicht mehr ("beachball")

Chaostheorie

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2005
Beiträge
2.242
Hallo,

Office 2004 läuft seit 10 Jahren auf einem MBP mit 10.6.8, es wurde in letzter Zeit nichts an den Einstellungen verändert. Seit heute lässt sich Word nicht mehr starten. Sobald ein Dokument oder ein neues Dokument geladen wird, dreht sich der "beachball" unendlich, alle Eingaben sind blockiert. Ich kann das Programm nur noch vorzeitig beenden.

War da nicht etwas mit irgendeiner Preference-Datei, an der es lag und die man einfach nur löschen musste? Ich meine, vor vielen Jahren mal was davon gelesen zu haben.
 

Chaostheorie

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2005
Beiträge
2.242
Sorry Leute, ich hatte mir vor Jahren selber eine TextEdit-Notiz für diesen Fall hinterlegt. Es liegt an der Datei com.microsoft.Word.prefs.plist, die man einfach nur aus MacintoshHD\Userordner\Library\Preferences\Microsoft\ löschen muss.

Läuft wieder.