Wohnung in Hamburg gesucht - 300 € Provision bei erfolgreicher Vermittlung

Feli

Aktives Mitglied
Dabei seit
09.10.2005
Beiträge
4.557
Punkte Reaktionen
78
Das hab ich mich auch grade gefragt fotostudio! :faint:

Aber nundenn: viel Freude in der Bude!
 

Altona

Mitglied
Dabei seit
17.10.2006
Beiträge
155
Punkte Reaktionen
46
Wie gesagt, Makler in Hamburg sind keine Hilfe. Potenzielle Mieter kann man sich fast immer mit minimalen Aufwand herbeischaffen, entsprechend wird auch nicht mehr gemacht, als notwendig. Eine Anzeige schalten, ein paar Vorschläge beim Vermieter einreichen und dann die Hand aufhalten. Wohnungsinserate von Maklern sind daher natürlich keine Seltenheit, das ist aber eher ein Ärgernis als eine hilfreiche Dienstleistung. Aktive Hilfe bei der Wohnungssuche habe ich persönlich nie erlebt.

Selbst illegale Aktionen wie das Kassieren von Courtage, wenn der Nachmieter die Wohnung bereits vorher kannte, sind an der Tagesordnung.
 

itunes

Aktives Mitglied
Dabei seit
03.08.2007
Beiträge
1.004
Punkte Reaktionen
25
Ich weiß nicht wie flexibel (keine Möbel werden mitgeschleppt, ...) du bist (bzw. ihr seid), aber vielleicht kannst du dir eine vorübergehende Wohnung nehmen und dann persönlich in Hamburg auf die Suche gehen.
 

dimmer

Mitglied
Dabei seit
13.12.2008
Beiträge
231
Punkte Reaktionen
0
040-426669620 Fr. Würfel bei der
GWG/SAGA für Schottmüllerstraße 1 in Eppendorf.

Ist komplett renoviert worden , also Neubaustandard . Der Preis ist nicht so, daß ich die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen habe. Letzte Woche gabs noch Wohnungen.
Aber Festanstellung usw. ist von Vorteil...


das gleich gilt für die Kühne-Höfe.
allerdings ca. 60 qm für 850,- Euro.... Neubau, aber okay.
Wird auch ständig was frei. Müßtest du mal den Ansprechpartner googlen...
 
Oben Unten