Wohin mit SSH-Keys?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von stardriver2k, 05.07.2006.

  1. stardriver2k

    stardriver2k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    14.05.2006
    da ich unter windows mit putty für einige verbindungen mit private-ssh-keys arbeite, würde ich diese auch gern unter darwin verwenden. meine frage ist nur:
    wo müssen die keyfiles hin, damit diese bei einem connect auf einen host auch gelesen werden können?
     
  2. der_Kay

    der_Kay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.691
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    02.09.2004
    In Dein home unter ~/.ssh. Der Names des private keys sollte id_dsa (bzw. id_rsa) sein. Aber so einfach ist das nicht: In der Regel verwendet PuTTY ein anderes Format für die Schlüssel; es könnte sein, daß Du die keys erst mit PuTTYgen(?) konvertieren musst.

    Um die Keys zu prüfen sind die ssh-Optionen "-i <keys>" und "-v[v[v]]" praktisch.
     
  3. stardriver2k

    stardriver2k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    14.05.2006
    danke für den tipp. jetzt gehts. die keys klappen auch, hatte ich seinerzeit schon mit puttygen erstellt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen