Wohin mit dem Speicher nach Aufrüstung MacBook?

  1. kmeister

    kmeister Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nachdem ich jetzt mein MacBook auf 2GB aufgerüstet habe, stellt sich mir natürlich die Frage, wo bzw. an wen ich die beiden mitgelieferten 256MB-RAM-Module verkaufen kann. Ist das Standard-Speicher, kann ich den also bei eBay verkaufen oder kennt jemand vielleicht eine andere Möglichkeit?

    Was habt ihr mit eurem "alten" Speicher gemacht?

    Gruß
    Karsten
     
    kmeister, 02.08.2006
    #1
  2. DickUndDa

    DickUndDa

    Kannst verkaufen wirst aber nicht viel für kriegen.

    Ich hab hier insgesamt 1 GB in 256MB Riegeln rumliegen - die will keiner mehr.
     
    DickUndDa, 02.08.2006
    #2
  3. georgelucas

    georgelucas MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    100
    ich hab zwei neue exklusive lesezeichen...
     
    georgelucas, 03.08.2006
    #3
  4. DystoBot

    DystoBot MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    32
    Kühlschrank, dann bleibt er frisch.
     
    DystoBot, 03.08.2006
    #4
  5. Bidone

    Bidone MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    92
    Ich würde ihn ersteinmal ein paar Wochen gut ablagern, habe hier schon gelesen, das Speicherprobleme bei manchen Geräten erst nach einigen Tagen aufgetreten sind. Wenn du dann Probleme mit dem Gerät bekommst, weißt du nicht - liegts am Speicher oder an etwas anderem!
    Ich habe gestern auch auf 2GB aufgerüstet, läuft genial.
    Heute Morgen ist die Kiste zum Dank nichteinmal wieder ausgegangen, als ich ihn aufgeweckt habe.
    Trotzdem behalte ich die 256er Riegel. Wenn ich das Gerät zur Reparatur schicke, dann mit dem Originalspeicher. Sonst kommt garantiert der Hammer -> Fehler liegt am nachgerüsteten Speicher- keine Garantie...

    ...denkt der Bidone
     
    Bidone, 03.08.2006
    #5
  6. Andy_IV

    Andy_IV MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    ich habe ihn jetzt als deko in einem fach von meinem ikea pilbo couchtisch :)
    sieht sehr schick aus, als untergrund roter sand und darauf die riegel.
     
    Andy_IV, 03.08.2006
    #6
  7. lol

    lol MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    63
    @ Andy_IV: DAS haette ich gerne als Bild
     
    lol, 03.08.2006
    #7
  8. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    @ Andy_IV: :hehehe:

    Mein alter Speicher liegt in der Schublade mit dem Mac mini-Speicher, iMac-Speicher, iBook-Speicher und dem Speicher vom eMac. :D
     
    Tensai, 03.08.2006
    #8
  9. Andy_IV

    Andy_IV MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    stelle ich heute abend mal hier rein ;)
     
    Andy_IV, 03.08.2006
    #9
  10. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    8.959
    Zustimmungen:
    1.133
    auf jeden Fall behalten - verkaufen bringt fast nix (wenn du überhaupt jemanden findest der ihn dir abkauft), und vielleicht bist du irgendwann mal froh drüber "Ersatzspeicher" zu haben. Entweder weil einer der neuen Riegel kaputt ist oder weil Du dein Book einschicken musst, oder was auch immer.
     
    walfrieda, 03.08.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wohin dem Speicher
  1. CVCVCV
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    359
    CVCVCV
    12.08.2016
  2. Rakor
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    2.681
    Rakor
    11.07.2014
  3. obst1
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    349
    obst1
    17.08.2011
  4. Trey
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    817
    walfrieda
    10.07.2006
  5. scope
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    569
    scope
    20.03.2005