1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Woher Hörbücher beziehen

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Diamand, 13.02.2005.

  1. Diamand

    Diamand Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    54
    Ich bräuchte mal Hilfe. Ich möchte meine langen Autofahrten nun mit Hörbücher versüssen. Dauern nur Motivationskassetten ist auc langweilig :D.

    Wo bezieht ihr die Hörbücher? Bzw.wo gibt es günstige und gute Möglichkeiten?

    Danke mal im voraus.
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.04.2004
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
  3. UnixLinux

    UnixLinux MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    180
    ich hab meine bei www.buecher.de bezogen, die haben oft Sonderangebote.

    LG
    Unix
     
  4. Hilarious

    Hilarious MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    2.161
    Zustimmungen:
    5
    Hi Diamand,

    ich habe zwar noch keine praktischen Erfahrungen vorzuweisen, aber erst vor wenigen Monaten ist Audible.de in Deutschland gestartet. Dabei handelt es sich um einen Ableger eines _der_ Hausnummern in dem Bereich auf dem US-Markt. Durch eine Kooperation mit dem iTunes Music Store ist zu erwarten, dass man demmnächst auch bei iTunes Audible-AudioBooks erstehen kann.

    Ansonsten gibt es bei buch.ch ein eigene Kategorie dafür. Was man dort erstöbert kann man ja dann beim deutschen Ableger buch.de bestellen.
     
  5. Ich stöber ganz gerne klassisch im Buchhandel meines Vertrauens...
     
  6. Dogio

    Dogio MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    37
    Ich habe schon sehr gute Erfahrungen mit Audible gemacht.
    Sehr empfehlenswert.
     
  7. Shaguar

    Shaguar MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    auf www.vorleser.net bekommst du kostenlose hörbücher u.a. von ringelnatz, poe, rilke, kafka.
     
  8. DudeEckes

    DudeEckes MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Dogio:

    Wie siehts denn mit der Audioqualität aus? Die Vorschau hat mich nicht gerade begeistert :( 64 kbits mono sollten es mindestens sein - drunter, und damit kommen wir zum Ausgangsthema....

    Internet-Radio, BBC.co.uk ist ein wahrer Freudenquell - wenn man es englisch mag.

    Besonders:
    Drama on 3, einmal in Monat "The Wire" (BBC Radio 3)
    Friday Play, Satureday Play (BBC Radio 4)
    Alles mögliche von BBC Radio 7

    Aufnahme mit WireTap (freeware Version sollte noch per google zu finden sein) und dann 96 kbit/s aac für das pöttchen.

    Ansonsten: Joker's (Restbuch-Verwerter), amazon ist in letzter Zeit wohl nicht mehr so gut und günstig sortiert.

    Last but not least: Stadtbibliotheken - in größeren Städten meist gut ausgestattet.

    Es gibt auch einige Newsgroups zu dem Thema, manche führen auch binaries, aber das ist zum einen kostenpflichtig und zum anderen nicht legal, also...
     
  9. imacfan

    imacfan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Super Tip! Danke!!! :)
     
  10. Dogio

    Dogio MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    37
    Gut bei Audible sind e nur 32kbit/s, mono, aber es ist berfriedigend von der Klangqualität. Vorallem ist Audible recht preiswert, sofern man sich für eines ihrer Abo-Modlle entscheidet.

    vorleser.net ist zwar kostenlos, dürfte aber wohl nicht unbedingt den breiten Geshmack treffen und meinen auch nicht, aber umsonst ist es.